Nasenspray

Ich hab eine fette Erkältung.
Sitz seit Stunden mit offenem Mund rum, weil meine Nase so zu ist.
Aber eine Freundin hat gesagt, ich darf kein Nasenspray nehmen.
Stimmt das?#kratz

Ein Königreich für ein Nasenspray!!!

1

Du darfst ein Nasenspray für Babys oder Kleinkinder nehmen! Die wirken lokal und du kriegst zumindest Luft.
Um mit dem Spray dem Baby zu schaden, müsstes du es literweise trinken!

5

Mir wollten sie nicht mal das geben...#kratz

8

Sie dürfen das nicht, wenn es in der Packungsbeilage steht. Mir wollte die Apothekerin auch nicht das Mittel mit Ingwer gegen Übelkeit geben. Obwohl meine Hebi dann das Mittel sehr gepreisen hat.

Schau mal bei embryotox.de nach Wirkstoffen. Nasivin darf man nehmen (grünes Licht). Die Seite ist extra für Schwangere konzipiert.
Mit Meersalz kann man gut durchspulen, aber es hilft nur für paar Minuten.

2

hi

also ich bin auch erkältet und meine nase ist auch immer zu

tagsüber inhaliere ich aber für die nacht nehme ich sehr wohl nasenspray ich nehme aber nur das von meiner tochter das nasic für kinder. es hilft mir wunderbar und hilft mir durch zu schlafen. also bevor du austrocknest lach darfst du ruhig nasenspray benutzen ich würde dir aber raten das für kinder zu nehmen

lg janine 35 ssw

3

Hallo,
Deine Freundin hat nur bedingt recht. Wenn der Schnupfen mit Inhallieren und Salzwasserspülungen wieder weg geht ist das besser. Wenn der Schnupfen aber zur Nebenhöhlenentzündung wird muß das schon behandelt werden. Frag den FA oder besser einen HNO-Arzt, wenn es schlimmer wird... Und natürlich viel trinken!!!

4

Nein darfst du leider nicht, ich hatte auch eine fette Erkältung und musste so dadurch, die Gute Dame in der Apo wollte mir weder Kindernasenspray noch dieses Meersalzzeug geben.

Da musst du wohl so durch:-(
Achja, das Zeug zum inhalieren brauchst du auch nicht kaufen, im kleingedruckten steht: Nicht geeignet für schwangere, vielleicht der Wick Stift???

15

Da hattest Du aber ne komische Dame in derApo. . Ich bin selbst PTA und natürlich darfst Du einen reinen Meerwassersoray ohne Probleme benutzen! Ich selber nehm auch den Nasic Kinderspray , würde aber selber das meiner Kundin nicht empfehlen. Liegt einfach daran, dass da Ephedrin drin ist und die Hersteller da eben auf Numer sicher gehen und Schwangeren raten, einen Arzt aufzusuchen. Das ist die Info, die ich meiner Kundin gebe.
Meerwasserspray wie z.B. von Emser macht absolut nichts! Macht aber eben auch nicht wirklich frei....

6

hey ich hab das auch ^^
war beim hno gewesen weil ich zusatzlich auch noch halsschmerzen und 1 verstopftes ohr hatte -.-

da ich ja keine medikamente nehmen soll hat er mir ne nasendusche empfohlen...
es hilft =) zudem hab ich noch ne angerührte salbe verschrieben bekommen

und seitdem wird es besser =)

man kann aber wohl auch kindernasenspray oder bestimmte naseöle benutzen...
welche weiss ich aber nicht genau

7

Meine FÄ hat mir Nasentropfen für Säuglinge empfohlen. Hat gut funktioniert.

9

ich hatte über weihnachten eine nasennebenhöhlenentzündung, die ich auch nur mit antibiotika in den Griff bekommen habe. Durfte dazu auch sinupret und normales nasenspray für erwachsene nehmen, aber nur soviel wie wirklich nötig, habe es bis zu 2x am tag genommen ... gehe davon aus, dass es nicht geschadet hat.

lg und gute besserung

10

Klar darfst Du Nasenspray nehmen. Nimm es dosiert und dann passt das schon. Vielleicht auch das für Kinder.

Ich hatte das in meiner 1. SSW genommen, auch immer mal wieder, da ich auch ohne Erkältung immer mal wieder schlecht Luft bekomme (und in der SSW ist das alles ja noch mehr angeschwollen). Die letzten Wochen war ich super erkältet und nahm auch das für Erwachsene. Mein FA meinte auch, dass man es dosiert nehmen kann, besser, bevor Du keine Luft mehr bekommst.

Gute Besserung!

11

Vielen Dank euch.
Dann werd ich später mal zur Apotheke fahren und hoffe, dass die mir wenigstens ein Kindernasenspray geben.
Weil so ist das ja kein Zustand mehr...

Top Diskussionen anzeigen