Unterleibsschmerzen 31. SSW

Hallo Mädels!

Bin heute 30+1 und habe seit gestern ständig Unterleibsschmerzen. Irgendwie ist mir auch übel dabei. Kann schlecht essen. Bin immer total voll und bekomme Sodbrennen.

Mute ich mir gerade einfach zuviel zu. Meine Tante und mein Onkel ziehen gerade um. Bin seit gestern damit beschäftigt für die Beiden Schränke aufzubauen. Merke schon, dass mir das schwerer fällt als sonst. Mache sowas total gerne aber diese gebückte Haltung und das Knien auf dem Boden dabei ist unangenehm. Bin danach total in der Wurst.

Ist vielleicht besser, wenn ich das morgen mal bei der Frauenärztin abklären lasse.

Nicht, dass das schon teilweise Wehen sind. Der Bauch ist manchmal auch sehr hart und spannt total.

Was meint Ihr denn?

LG

1

Also Schränke und Co. überlass mal den nicht Schwangeren..und lass doch den FA drauf schauen..das schadet nicht...besser als es zu verschleppen.
LG und eine entspannte Rest-SS
esha mit zwei Engeln im Herzen und Mäusezahn (geb. 35+3, fast 1 Jahr alt) fest im Arm

Top Diskussionen anzeigen