Hebi sagt alles schwachsinn..wer kann da zustimm Mehrfachmamis?

Nabend ihr lieben ...

also ich will mal versuchen mich kurz zu halten :-p

Ich bin in der 37 ssw und habe ehrlich gesagt nicht mehr ganz so große lust auf schwangerschaft ,,,,ich möchte den kleinen genau wie meine Prinzessin endlich knuddeln knutschen und umarmen können aber auch dinge wie auf dem Bauch schlafen wären doch mal eine schöne sache;-)

Als meine Hebi vor kurzem hier war hatte ich sie gefragt ob es irgendetwas NATÜRLICHES

gibt um den kleinen Mann so um den ET ( vlt 2-3 tage voher will ja auch nicht das es ZU früh ist) ein wenig zu locken ?!
Ich habe aber auch direkt hinterher gesagt das mir sehr wohl bewusst ist das ein geburtsunreifer befund sich mit nihcts erschüttern lässt und ein Baby das perdou nicht will auch nicht kommt ;-)

Darauf hin meinte meine Hebi alles an Hausmitteln wie Heiss baden, viel treppen steigen ,lange spaziergänge, nen starken kaffee oder ähnliches sei völliger blödsinn und würde niemals klappen...

anderes wie solche mittel würde ich persöhnlich gar nicht machen wollen da ich ja troz lockversuche möchte das es Natürlich bleibt also solch mitel wie sekt ,wein oder ähnliches auch rizinusöl oder abführmittel ( da liest man ja die wildesten sachen) sind mir einfach zu heftig...

Ich würde die geburt halt gern sanft anstoßen wenn ich so kurz vorm ET bin wenn er dann nicht möchte warte ich die restlichen tage eben noch ab....

Nun zu denen die es vieleicht schon mal versucht haben? Hat es bei irgendwem schon mal mit dem sanften selbst einleiten ? Oder hat die Hebi recht und alles ist nur ein Märchen??

Jetzt ist es doch wieder so lang sorry das viele bla bla:-D

Ganz ganz liebe grüße honey mit gerade schlafender Prinzessin an der hand und prinzem im bauch#herzlich#herzlich#herzlich#herzlich

3

Wenn dein Kind nicht bereit ist, wird nichts helfen.

Ich verstehe auch nicht, warum du dein Kind jetzt schon "rausschmeißen" willst. Lass dem Kind doch seine Zeit, es wird am Besten wissen, wann es reif ist. Und hallo? 37.SSW?

Finger bitte komplett weg von Rizinus, das kann mitunter lebensgefährlich werden, weil sich die Plazenta frühzeitig lösen kann.

5

sie hat doch gar nichts von rausschmeißen gesagt oder geschrieben...

wollte doch nur nen paar erfahrungen lesen...

sie sagte doch das sie ihr baby die zeit geben wird die es braucht und nicht das sie will das es jetzt schon kommt..

#kratz

6

Sorry aber hallo...wer lesen kann wäre klar im Vorteil...sie schreibt ausdrücklich von 2-3 tage vorher und noch nicht jetzt! Das hat sie extra hingeschrieben müsste man sich den Text mal genau durchlesen...

Sorry aber es musste mal sein..

weiteren Kommentar laden
1

Meine kollegin hat mir heute erst erzählt das sie ein Glas Sekt getrunken hatte, und ein paar Stunden später hatte sie wehen und ihr Kind wollte kommen ^^
ob das an dem Sekt lag, konnte sie aber nicht sagen da es ihr 1tes Kind war und beim 2ten hat sie sowas nicht gemacht!

Sternly mit Babyboy 28 ssw

2

bei mir hats mit sex geklappt, ging am nächsten morgen der schleimpfropf ab und zwei tage später die ersten wehen. dann noch mal zwei tage und der zwerg war da.

also schnapp den schatz und los gehts

lg yvi

4

Hi

Ich hatte bei meiner zweiten gegen Ende echt keine Lust mehr und wollte sie nicht übertragen (Nr. 1 hatte Gnade und kam zwei Wochen ehern).
Als wir dann kurz vorm ET waren, bin ich echt Treppen gelaufen, hab den Garten Winterfest gemacht (Viel Garten!), ect.
Aber ich war lediglich platt davon. Genützt hat es nichts ;-) Nr. 2 kam ET +1 auf die Welt.

Ich denke, die Chance, dass da was dran ist, ist 50:50. Entweder es klappt, oder es klappt nicht ;-)

Tapfer durchhalten noch!
Anne

7

Egal was Du machst, es wird erst wirklich "funktionieren" wenn Du einen geburtsreifen Befund hast!

Sicher, Treppensteigen ist gut, das hält in Form ;-) Das sollte man im Übrigen immer machen :-)

Aber mal ehrlich, sich jetzt verausgaben, rennen was das Zeug hält (es sei denn Du machst das jeden Tag) ist das Dümmste was Du jetzt machen kannst. Am Ende erzeugst Du unnötige Übungswehen die das Kind stressen, was sich noch gar nicht auf den Weg machen will.

überlass Deinem Kind die Entscheidung wann es kommen will. Es kommt, wenn es fertig ist! Bis zu diesem Zeitpunkt fährt der Körper ganz wichtige Programme ab, alles der Reihe nach!

Wenn Du selber "nachhilfst", schubst Du Dein Kind quasi vorher "auf den Weg" und das kann auch böse enden.

Ich selber habe in der ersten SS den Wehencocktail getrunken, ich war 3 Tage über ET und das Ganze endete nach 30 Stunden im Not-KS. Nicht schön und nicht empfehlenswert!

Es kommt wenn es kommt und Du hast 37 Wochen überstanden und wirst auch noch die letzten Tage packen ;-)

lg

K. und ihre Männer und dem dritten Bauchbewohner #verliebt

8

Also wir haben bei unserer ersten auch ALLES probiert;-)
Garnichtmal um sie 'loszuwerden', sondern eigentlich nur um um die Einleitung rumzukommen!!

Nicht hat geholfen!! Kein#sex, kein treppenstegen(der lieblingsspruch von meinem Mann in der zeit: Treppen sind unsere Freunde#schwitz), kein spazieren, keine Akupunktur, keine fussreflexzonenmassage...und alles was sonst noch so empfohlen wird!!
Es wurde nach 14 Tagen eingeleitet...Madame kam dann ET + 16 !!!
Ich denke die Kinder kommen wann sie wollen!!!
Was vielleicht hilft ist der Wehen- Cocktail?! Liebe Grüße
Nora

9

Bei mit hat immer Akkupunktur geholfen. Ab der 38.SSW bekommst du auch die Nadel in den kleinen Zeh, tut fürchterlich weh und wirkt... zumindest bei mir war es 2 x erfolgreich.
Das Problem ist nur, dass deine Hebi nicht dran glaubt #kratz Sie sollte es eigentlich anbieten.

LG Sandra

10

emily hat sex geholfen.

bei chloe nur einleiten. habe alles gemacht sex, putzen, baden.

am tag der einleitung ging es dann so langsam los. dann wurde angschubst!

lg nicky

11

Bei meinen beiden Kindern hat wirklich Sex geholfen! Bei meinem Sohn haben direkt danach die Wehen begonnen & 10 Stunden später hatten wir ihn im Arm. Bei meiner Tochter hat Sex auch starke Wehen ausgelöst, allerdings ging es da erst am nächsten Abend los... Ich schwör wirklich auf Sex & wir werden sicher auch dieses Mal rund um den ET unseren Spaß haben ;-)

Top Diskussionen anzeigen