Muss noch jemand ASS 100 einnehmen?

Hallo ihr lieben!

Ich war heute bei meinem ersten FA Termin und es ist alles IO. Man konnte leider erst eine Fruchthöhle sehen! Aber bin auch erst 5+1!

Jedenfalls hat sie mir aufgrund der vorangegangen Präeklampsie in der ersten SS ASS 100 verordnet! Diese muss ich nun jeden tag nehmen!

Habe mir jetzt ASS 100 -1 A geholt, gibt es da unterschiede!

Wie sind eure Erfahrungen mit ASS 100?

Vielen Dank im voraus und LG Tanja mit Tia an der Hand und #ei 5+1 #klee

1

Also bis jetzt bin ich das 6 Schwanger :-)

4 FG nach der 4ten habe ich ASS angefangen was kam dabei raus ??
Eine sehr süße aktive Zuckerpuppe :-) Voher hatte ich NIE ASS100 genommen alles FG
Jetzt wider 32ssw ASS von anfang an nach dem Essen 1x
Bis jetzt alles Super :-)

Viel Glück und Herzlichen Glückwunsch

2

ich nehme auch ASS 100 tabl. ein,seit ich ss bin.
es soll die durchblutung verbessern,meinte mein FA,da meine beiden Kinder zu leicht waren und meine Plazenta nicht richtig durchblutet war.

bin jetzt bei 30+2 ssw. und ich soll es bis zur 32.ssw. einnehmen.
Bis jetzt habe ich keine Nachteile festgestellt.

Mein Baby ist sehr aktiv,sie tritt mich ganz schön viel,ob das jetzt wegen der tabl. ist weiß ich nicht.Sie ist halt mehr aktiv als meine beiden Kinder es waren.

LG

3

ich nehme auch ASS 100, schon seit kinderwunsch bis 32. ssw!
ich hab nach ein paar monaten auf ASS 100 PROTECT umgestellt, weil ich magenprobleme bekam. der unterschied ist nur, dass die tabletten sich nicht im magen auflösen.

Top Diskussionen anzeigen