kann man die arbeitszeit runtersetzen?

guten morgen miteinander :)

momentan fällt mir meine arbeit immer schwerer, ich arbeite täglich 8-9 stunden in der küche, mitunter auch mit viel stress und zeitdruck..

natürlich nehm ich mit jede stunde ein wenig zeit mich auszuruhen und zu sitzen, aber irgendwie macht mein körper nicht mehr mit, und eine volle pause bekomme ich nicht, ich habe jetzt halt öfters am tag 10minuten zeit, aber ganze 30minuten am stück stehen mir nicht zu..

ich muss auch sagen das schwangere (bin jetzt erst in der 11. woche) bei uns an der arbeit nicht akzeptiert sind, und wir den druck von "oben" mächtig zu spüren bekommen wenn wir nicht arbeiten wollen..

wenn es die situation zulässt geh ich jedne tag 1-2 stunden früher nach hause (was mir allerdings vom lohn abgezogen wird)

jetzt meine frage: kann ich mir von meinem hausarzt ein schreiben geben lassen, das ich am tag weniger arbeiten muss? wenn ja, wie stellt man sowas an?

1

geht nicht gibs nicht ! Es gibt ein Mutterschutzgesetz in Deutschland und daran hat sich jeder Arbeitgeber zu halten.
Und ja du kannst deine Arbeitszeit runtersetzen lassen. Geht auf vom Frauenarzt

2

Vllt n bB wegen Mobbing?

3

die frau vom chef ist vorsitzende im betriebsrat... bei so einer vettern-gesellschaft bringt das garnichts, aber danke dir

4

Aber dein Fa oder Hausarzt kann dir ein BV ausstellen!!!

Rede mit einem von beiden und sag was bei dir los ist...Das sie sich nicht ans Muschu Gesetz halten...Du kannst die auch Anzeigen, wieviel Sinn das hat, weiß ich aber nicht!!

Und dir steht ja so oder so eine Pause zu...vorallem bei 9Std...Wenn du Std Lohn bekommst, ist es ja normal, wenn du früher gehst, das du dann weniger verdienst.

Alles Gute Tanja 30+1

5

Es gibt ein Teil BV, wo der FA dich zb auf 4 Stunden täglich runter setzen kann. Ein BV gibt es allerdings nur, wenn Gefahr für Mutter und/oder Kind besteht. Ist das der Fall bei Dir?

Ich hatte in meiner ersten SS ein Teil BV (anfangs), es war aber sehr schwer, dieses zu bekommen. Mein Gyn kannte das garnicht, mein HA erst nach Recherche. Der HA hat es dann für 4 Wochen ausgestellt.

7

ist meine erste ss.. ob eine gefahr besteht hoffe ich nicht! aber meint fraunearzt meinte auch schon das er mich so früh wie möglich aus der firma raus haben möchte, da dieser "verein" bekanntlich sehr schlecht ist..

6

Dein Arbeitgeber MUSS sich an die Bestimmungen des Mutterschutzgesetzes halten, ansonsten kann er Ärger bekommen. Zu diesen Bestimmungen gehören auch zusätzliche Pausen.

Du solltest das deinem AG auch so deutlich machen und dein Recht einfordern. Im Zweifel kannst du ihn beim Gewerbeaufsichtsamt (ist glaub ich die richtige Stelle) wegen Verstoßes gegen das Mutterschutzgesetz anzeigen. Wenn dein AG nicht in der Lage ist, dir einen mutterschutzgerechten Arbeitsplatz anzubieten, muss er dir ein BV oder ein Teil-BV anbieten.

Am besten besprichst du es mal mit deinem FA, denn auch ein BV wegen Mobbing/Stress von seinen Seiten kommt in Frage. Auch kann er dir sagen, an welches Amt du dich in deiner Stadt/Gemeinde genau wenden musst.

8

Guten Morgen!

Meine FÄ hat mir aufgrund von umbauarbeiten auf der Arbeit (Schmutz, Lärm etc.) zunächst ein teilweises Beschäftigungsverbot ausgestellt, jetzt bin ich mit einem vollständigen BV bis zum Beginn des Mutterschutzes aus dem "Berufsverkehr" gezogen. Und ich habe einen Bürojob, der mit Sicherheit nicht so körperlich belastens ist, wie Dein Job in der Küche!!!! Wenn Dir ein BV erteilt wird, erhälst zu weiterhin Deinen vollen Lohn und kannst Dich ansonsten ganz normal verhalten (Kino, Einkaufen etc.).

Und "von nicht arbeiten wollen" kann ja wohl keine Rede sein. Dein Körper macht gerade eine extreme Umstellung durch und wenn Du Dich bei der Arbeit nicht gut fühlst (und wenn Du in deren Augen nur Müde bist) KANNST Du nicht arbeiten.

Dein Krümel und Du gehen jetzt vor!

Also auf zum FA!

LG

oerre13#blume

9

ach das tut mir so leid!

kenne das so gar nich von meiner arbeit nich, die haben mich eher ale verrückt gemacht! ;)

ich würde an deiner stelle mit deinen ärzten reden so geht es ja nich weiter.
und ich finde es ist eine gefahr wenn du stress auf der arbeit hast!!!
stress immer nich gut für dich und für das baby sowie so nich!
geht es dir gut geht es auch deinem baby!

drücke dir daumen das du das schaffst.

ach ich musste ja lach is ja supi das die frau vom chef im betriebsrat ist, das bringt ja nix! das gehört doch verboten.

Top Diskussionen anzeigen