Der Umbau hat begonnen ;-)

Unser Umbau hat begonnen und ich sterbe jetzt schon an Muskelkater.

Ich hab gestern das neue Zimmer unserer Jungs gestrichen und Tapeziert.
Heut dann mit meinem Mann die Möbel aufgebaut und alles " Cars 2 tauglich gemacht.
( wandsticker , Bordüre , Deko , Bilder )

Dafür kann ich mich nun nicht mehr bewegen.
Die Treppen laufe ich schon Rückwärts runter , wenn ich aufstehen will muss mein Mann mir helfen.

Ich hab das Gefühl , als ob ich 250 Jahre älter bin ;-)

Aber die Kinderaugen strahlen und sie liegen Friedlich ihn ihren betten.

Ich darf gar nicht dran denken , das noch 4 Zimmer folgen :-(
Und dann noch Wohnzimmer mit streichen.

Ja und nebenbei dann noch einiges fürs Baby einkaufen.
Wobei mir dazu momentan echt die Lust fehlt.

Bis ende Februar muss alles fertig sein , denn dann gehen hier die Geburtstage los.
3 direkt bei uns , dann haben wir einen 50 & 60 in der Familie usw......

Keine Schwangerschaft war soooo stressig wie diese und dabei hab ich noch 20 wochen vor mir ;-)

Angeblich soll es ja Hormongesteuert sein , das alle schwangeren Renovieren.
Mein FA hat mich in der letzten SS gefragt , warum wir frauen sowas immer machen müssten wenn wir schwanger wären #schein

mhhh vielleicht weil wir mit baby keine zeit dafür haben ???

Wie siehts bei euch aus ?
Wird bei euch auch noch renoviert oder umgebaut ?
Fürs Baby weil ihr Platz braucht oder einfach weil danach keine zeit mehr ist ??

Macht ihr auch noch alles selber oder lasst ihr ausschießlich eure Männer ran ??

LG Carina + Bauchzwerg ( erst Junge - nu mädchen ) 19. ssw

1

ich kann mich im Moment zu gar nix aufraffen ... selbst den Haushalt übernimmt mein Mann :-)

2

Ja ich kann dich ganz gut verstehen .
Wir haben erst vor kurzen ein Haus gekauft und da muss alles neu gemacht , es ist echt anstrengend . Und bist das Baby da ist muss alles fertig sein .
Am Abend spürt mann alles da ist mann fix und fertig .

3

Handwerklich darf ich hier nichts machen...und schwere Sachen schieben oder heben auch nicht...mein Mann ist Maler&lackierer und handwerklich ein meister! Da lässt er niemanden rum experimentieren.

Ich muss ihm sagen was ich möchte und er macht es....ich darf dann den Handlanger spielen#verliebt

Wir haben das babybett und den Wickeltisch schon aufgebaut...unser neues kleineres Bett steht auch und gestrichen ist auch schon alles...jetzt werden noch kleinigkeiten und Klamotten gekauft.

Lg Tanja 30+0

4

ich kenn das auch nur zu gut :)

wir erwarten unser 1. Kind und im zukünftigen Kinderzimmer ist im moment noch ein Büro/Abstell/Vorratsraum.
Zwischen Weihnachten und Neujahr haben wir angefangen die Küche neu zu organisieren, damit ich endlich unsere Vorräte auch in der Küche lagern kann :) was jetzt super geworden ist, hab auch schon darauf geachtet, dass alles Baby bzw. kindersicher ist :)

Hab bisher noch viel selber gemacht, aber dank meinem Mann durfte ich oft kleine Pausen machen, damit es nicht zu viel wird.

ich möchte auf jeden Fall gern in den nächsten 4-8 wochen das zukünftige Kinderzimmer komplett leer haben, noch bin ich motiviert genug dazu :D und kann mich auch noch gut bewegen... man weiß ja nie wie es zum Ende der Ss so wird.

mit Baby wird es bestimmt noch mal schwieriger alles zu renovieren wie nur mit Kugelbauch ;)

lg und viel spass beim Renovieren

Gina + Krümel 18+3

Top Diskussionen anzeigen