Leider nur ein bisschen Schwanger?!

Hallo zusammen,
ja, man kan ein bisschen schwanger sein. So fühle ich mich wenigstens.
Ich habe keine Ahnung wann mein ES war. Am ZT 16 war der SSt auf jeden Fall positiv. Am 17 ZT war der HCG bei 243 aber man hat nichts gesehen außer einer aufgebauten Gebärmutterschleimhaut. Letzten Mittwoch am ZT 25 war der HCG bei 861.

Aber ist der Wert für 8 Tage weiter nicht viel zu niedrig?

Aber man sah immer noch nichts. Ich habe die Vermutung, dass der ES am Tag nach der Periode war aber meine FÄ meint, dass dieses unmöglich sei. Dafür wäre der Wert auch viel zu hoch weil ich dann ja erst ES+12 wäre.
Jetzt besteht die gefahr von einer ELSS. Aber ich merke überhaupt nichts. Ab un zu leichtes Ziehen in der Gebärmutter aber das ist ja vollkommen normal.
Was meint ihr? sind die Werte ok?
Hoffe auf Antwort.
LG
Rinchen

1

Da ich grad in ner ähnlichen Siuation bin(siehe Post weiter unten) schreib ich dir mal was ich von meinem FA zu hören bekommen habe.

Also HCG sollte sich alle 2 Tage verdoppeln(alle 3 Tage ist aber wohl auch noch o.k.)
solange er nicht stagniert.

Etwas auf dem US kann man wohl erst ab einem HCG Wert von 1000 sehen,bei mir dah man jetzt bei 1500 auch noch nichts.

Also bei 800 kein Wunder,dass man da nichts findet.;-)

Top Diskussionen anzeigen