Heißes Bad in der 23 SSW ok ?!?

Huhu #winke

wollte gleich mit einer Freundin ins Schwimmbad fahren und dort einfach mal ein bisschen entspannen... Nun ist es so das die dort auch ein knapp 40 Grad heißes Becken zum entspannen haben... Meint ihr ich könnte dort unbedenklich hineinsteigen ??? Bin mir ein bisschen unsicher und möchte natürlich auch kein Risiko eingehen :)

Danke für eure Antworten :)

Liebste Grüße Kaddi in der 23 ten SSW

1

Natürlich kannst du da reingehen. Solange du das als angenehm empfindest ist das absolut ok.

lg

2

40 ist zu heiß. In der SS sollte man bei 37 Baden.

Zu heiß Baden ist nicht gut für Babys Herzchen. Kann zu herzrasen o.ä. führen.

3

So ein Schachfug. Tschuldigung, aber ist so. Natürlich kann man bei 40 Grad baden, man kann sogar im Pool bei 40 Grad gebären. Und beim Baby kommt diese Temperatur schon gar nicht an!!! Der Körper reguliert das absolut selbstständig.

Zu Herzrasen kann es kommen, wenn man das kreislaufmäßig nicht verträgt. Und dann bei einem selber. Bis dahin muss man sich dann aber lange im offensichtlich viel zu warmen Wassergequält haben

4

Huhu,

solange es Dir guttut, brauchst Du Dir keine Gedanken machen. ich zB empfinde Thermalbad als total entspannend und wenn ich merke ich bekomme es am Kreislauf gehe ich auf ne Ruheliege, aber bisher war das nie der Fall.

Geniesse es einfach!. Dein Bauchzwergi ist in dir drin gut geschützt!.

LG

Feele

5

Vielen vielen Dank für die hilfreichen Antworten :)

Dann werde ich mal schauen wie mir das bekommt :)

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünsche ich euch

6

ich bade immer heiss
meinem ersten gehts super,kam sogar nach et,also nix mit wehenfördernd o.ä.
bin nun in der 23.ssw und bade auch heiss ;)
also so heiss wie ich es einstellen kann ;)

7

#winke Hey #winke

Bin wieder zurück und es tat einfach sooooo gut :)

War auch sehr entspannend für meinen Rücken der in letzter Zeit echt sehr oft vor allem am Nachmittag schmerzt ;)

Top Diskussionen anzeigen