Sind das Wehen und wie viel Schleim kommt denn da noch??? HILFE

Huhu Mädels

Verliere jetzt schon seit einer Woche meinen Schleimpropf und bei der VU am Mittwoch hat die FA auch nochmal nen riesen Batzen abgelöst aber es kommt immer noch was.. jeden Tag mehrmals.. zum Teils rosa, zum Teil bräunlich durchzogen, zum Teil einfach weiß-gelblich.. Ich lese immer dass das ca so groß ist wie ein 2-Euro-Stück oder sowas aber das was bei mir bisher abgegangen ist passt ehr in ne Tasse und es hört nicht auf.. ist das normal?

Muttermund ist übrigens 2 cm auf und die Maus fest im Becken..

Heute gehts mir auch nicht wirklich gut... bin seit heute Nacht um 5 wach weil mir übel ist und ich ständig so ein Mensziehen im Rücken und ab und an auch im Unterleib habe allerdings wird mein Bauch dabei nicht jedes Mal hart so dass ich absolut keine Ahnung habe ob das Wehen sind oder nicht??

Weiß jemand Rat?

Evengeline mit Bauchmaus Lena #ei 39. SSW #verliebt

1

das ist sicher der anfang :)- ich denk deine wehen gehen innerhalb der nächsten 4 stunden los!; das mensziehen war für mich total charakteristisch, da war ich sicher, dass es loss geht; ging bei mir nachts los, morgens um 5 kam dann die erste wehe; und der blutige schleim kam bei mir auch direkt vorher;

na dann viel kraft; ich segne dich mit ruhe und angstfreiheit; freu dich bei jeder wehe über den schmerz, denn er bringt dich deinem schätzchen näher, mach mit deinem baby mit, das verkürzt die geburtszeit; ich hab damals bei erster geburt 12.40 entbunden (also nur 7,5 stunden alles zusammen)

sei gedrückt
Josy

Top Diskussionen anzeigen