Wärme auf den Bauch?

Hallo, Ihr Lieben!

Ich bin ganz frisch hier bei Euch #winke , erst in der 5.-6. Woche und habe schon die erste Frage an Euch. Ich habe jetzt schon heftige Dehnungsschmerzen, evtl. weiten sich auch schon die tiefen Bauchmuskeln (hab regelmäßig Pilates gemacht, deshalb sind die tatsächlich vorhanden #rofl) - nun lege ich mir ab und zu etwas Wärme auf den Bauch - in Form von Kirschkernkissen, Wärmeflasche oder Wärmeträger - oder manchmal leg ich mir Abends auch nur dick die Decke auf den Bauch. Es lindert schon - es entspannt sich halt, klar. Nun hab ich aber in verschiedenen Foren gelesen, dass man dass tunlichst unterlassen sollte, weil es dem Würmchen schadet!? Ist ja jetzt nicht so, dass ich den ganzen Tag Wärme auf dem Bauch habe...aber habt Ihr das auch schon gehört? Dass das wirklich schlecht ist?

Viele Grüße #blume

1

mach das auf gar keinen fall!!!!!
Es könnte im schlimmsten Fall zu einer Plazentaablösung führen.
Früher haben die Frauen so abgetrieben!

Das hat übrigens meine Hebamme gesagt.

KEINE WÄRMFLASCHE AUF DEN BAUCH!!!!!

4

Danke, für die schnelle Antwort #blume

Wie ist es denn dann eigentlich mit Baden? Einmal in der Woche? Nicht zu heiß?

5

Baden kannst du immer, wenn es dir gut tut.
Nicht zu heiss, das ist richtig ;D

2

Hallo,

Du sollst dir die Wärme nur nicht da auf den Bauch legen wo das kleine liegt, also kurz über dem Scharmbein, alles andere dürfte unbedenklich sein!

wenn du Dehnungsschmerzen hast, dann würde ich auf jedenfall Magnesium nehmen das hilft eigentlich ganz gut und enstpannt die Mukelatur!!!!

Lg, Marie

3

Wurde mir auch in der 1. SS schon abgeraten. Bitte sein lassen.

6

Ich hab das immer gemacht, wusste gar nicht, dass man das nicht machen soll.

Mir hat es auch geholfen.

Liebe Grüße

Svenja

7

Meine FA sagte, wenns nicht zu lang ist, also so 10 min., und nicht zu warm ist das auf dem Bauch ok, aber nicht auf dem Baby. das liegt bei uns ja noch ziemlich tief. Leichte Wärme soll nicht schlecht sein.

8

leichte wärme und wie die vorgänger schon schrieben nicht direkt da wo der kleine käfer liegt ich habe mir immer kirschkernkisschen draufgelegt hab mich denn so 10 min hingelegt kissen rauf und gut oder in die warme wanne.

was mir geholfen hat war einfach die seiten mit lauwarmen wasser aus der dusche massieren das war sehr erholsam.

probier aus.

lg #sterngold 10ssw

Top Diskussionen anzeigen