5.ssw-haare färben???

hallo, ich bin neu hier. was ratet ihr mir zu der o.gestellten fRage?

1

Zur Suchfunktion ;) Die Frage wird mind. 1 Mal wöchentlich "behandelt".

Lg
Claudia

2

#winke ich würds nicht machen......

trau der ganzen ``chemie`` nicht....

4

Ja? und was ißt du dann so und was atmest du ein?

5

#augen #augen #augen

weitere Kommentare laden
3

da hörste jetzt verschiedene Ratschläge
Ich würd entweder nur Strähnen oder den kompletten Haarschopf mit Farbe ohne Ammonika färben.

Es kann auch sein, aufgrund der Hormone, das die Haare die Farbe nicht richtig annehmen

6

ich hab mir in der letzten Schwangerschaft die Haar erst wieder ab dem 6. Monat gefärbt und dann auch nur ca. 1 - 2x im weiteren Verlauf der Schwangerschaft. Dieses Mal werde ich es auch so handhaben.

In der Frühschwangerschaft würde ich mir die Haare überhaupt nicht färben.

7

hi, hab einfach mit naturfarben (zb henna) gefärbt. gibts im reformhaus zum teil auch beim dm glaub. meine haare haben die farbe zwar nicht so super angenommen aber es reicht aus um nicht gammlig auszusehen #schein

12

Hier biste wohl besser informiert:

http://www.urbia.de/forum/2-schwangerschaft/2527090-haare-faerben-eine-erklaerung/16031758

14

Die Frage habe ich mir auch gestellt und mir jetzt in der 11. SSW Strähnchen färben lassen. Habe mal genau darauf geachtet und festgestellt, dass die Farbe die Kopfhaut gar nicht berührt hat. Ich halte das für unbedenklich. Aber natürlich muss jeder selbst wissen, was er für richtig hält.

Liebe Grüße

Kerstin

15

meine FA hat gesagt: erst ab der 14. ssw!

16

da ich rotblonde haare habe und die haare schwarz gefärbt sind blieb mir nichts anderes übrig! allerdings hab ich wirklich gewartet bis nichts mehr ging. also so alle 6 wochen ca. jetzt hab ich immernoch das selbe problem, da ich das schwarz nicht weg bekomme. hab letzte woche gefärbt, aber eine haarfarbe heller.... es sieht zum kotzen aus :-p naja muss ich durch....

Top Diskussionen anzeigen