Skin Diver / Dermal Anchor bei Kaiserschnitt??

Hallo ihr lieben,
wegen gesundheitlicher Beeinträchtigung meinerseits muss unser Krümel per Kaiserschnitt geholt werden!
Der Oberarzt hat mir schon mal was zu lesen mitgegeben, worauf ich bei der Narkose / PDA achten muss.
Unter anderem stand da drin, dass man alle Ohrringe, Piercings usw. entfernen soll!
Jetzt habe ich am linken Arm einen Skin Diver, der ja nun mal nicht so einfach entfernt werden kann!
Was passiert damit? Ob die das nur abkleben können oder so?
Oder stört das nicht weiter?

LG
madlen

1

Hmmmm...
Ich denk das sowas nicht sehr störend ist und damit eher Zungenpiercing oder so gemeint ist...:-)
Wenn nicht ruf an und frag nach ;)

2

huhu...

am besten erkundigst du dich ob die im op mit polar oder bipolarem strom arbeiten....

es ist egal wo du die amk körper hast...wenn die mit einem bestimmten strom arbeiten müssen die raus, weil die an deiner haut sonst zu verbrennungen führen können....

liebe grüße und viel glück

anna und tom ( 11 tage jung)

3

Huhu,

ich konnte bei beiden KS sogar mein Zungenpiercing drin behalten. Ich hab ne Spinale beide Male gehabt und es hieß, ich müsse nur Bauchnabelpiercing, Ringe und Ohrringe rausnehmen.#kratz

L.G

4

Hm.

Also ich hatte bisher schon 3 Ausschabungen und musste vorher jedesmal auch alle Piercings rausnehmen... also wirklich alle. Hatte die auch an Stellen, wo das wirklich problematisch wurde (Oberflächenpericing im Nacken z.B.).

Aber die Schwestern waren da knallhart und haben penibelst drauf geachtet. Geht wohl auch u.A. um die elektrischen Geräte im OP, wenn ich das damals richtig verstanden habe. Man will sich halt gegen alles erdenkliche absichern.

5

Normal kannst du auf eigene Verantwortung alles drinne lassen.
Musst es nur unterschreiben.

6

Hallo Madlen,

an deiner Stelle den Skin Diver abkleben, er dürfte eigentlich nicht stören!

Wenn ein Patient ins MRT od. Röntgen muss, kann ein SkinDiver oder Dermal Anchor auch drin bleiben.
Es würde halt nur "stören" wenn die Ärzte genau an der Stelle dran müssten wo der Skin Diver sitzt.

Ich arbeiten in einem Großhandel für Piercingschmuck und wir bekommen öfters solche Anfragen von Kunden.

Falls Du dennoch bedenken haben solltest, frag lieber Mal beim Piercer nach, er müsste es ganz sicher wissen!!

Liebe Grüße

reike82
(die heute ihr BNP raus nehmen musste, weil es am raus wachsen war :-( )

Top Diskussionen anzeigen