mutterschaftsgeld AOK man dauert das lang!

guten morgen,
zu denen die auch bei der AOK sind.
hab ende August alles zur AOK geschickt was sie brauchen, da ich seit juli arbeitslos bin brauchten sie den bescheid vom ALG1 nun warte ich und warte und nix kommt, wo gibts denn das!
zum glück hab ich genug aufgehoben um über den monat zu kommen,aber wenn ich das nicht gemacht hätte stände ichjetz bereits über 2 wochen ohne geld da.
wielang hat es bei euch gedauert?
lg jenny
37ssw#winke

1

Das würde mich auch interessieren!
Muss auch im Januar das Muterschaftsgeld bei der AOK beantragen.

Bin mal gespannt.

LG

2

Am Dienstag hab ich Antrag abgegeben, am Freitag war das Geld auf dem Konto.:-D
Ich glaube es liegt nicht an der Krankenkasse sondern am Arbeitsamt, vielleicht haben sie da noch was gebraucht.

Ich hoffe es dauert nicht mehr lange.#klee

Lg Marzena#winke

3

ich ruf da jetz mal an!:-D

4

Wo ich das hier gerade lese, kann ich ja mal dazu ne Frage stellen.

Ich habe erst am 09.04.11 ET, aber ich habe mich gefragt wie das funktioniert mit dem Mutterschaftsgeld.

Was muss ich da machen und wann muss ich was machen?
Ich bekomme derzeit auch ALG 1 und hab keine Ahnung wie das so funktionuckelt mit dem Mutterschaftsgeld.

Vielleicht mag mich ja jemand aufklären?

Daaaanke und LG
Lanni

Top Diskussionen anzeigen