Wann begann bei Euch die Übelkeit?

Hallo Ihr Lieben,

ich habe eine Frage!
Ich bin nun in der 6ssw. Übelkeit hab ich überhaupt nicht, nur ziehen in den Leisten und die Brüste tun weh.
Heute habe ich gelesen, dass die Übelkeit durch die Steigerung des HCG zustande kommt und es ein gutes Zeichen ist für eine intakte Schwangerschaft.

Kann die Übelkeit bei mir noch kommen?
Wann ist die Übelkeit bei euch gekommen? Und musstet ihr euch dann richtig übergeben oder war es immer nur das Gefühl?

Danke und schöne Grüsse

1

hallo,
also bei mir kam die übelkeit so gegen ende 7woche mit übergeben und alles was dazu gehört.aber ein gutes zeichen ist übertriebn.
ich will dir nur sagen,das dir auch garnicht schlecht sein brauch und du bekommst ein süsses baby.
ich war zweimal ss und beide male war mir übel,ich dachte ich sterbe :-p
und trotz allem wollte das erste würmchen nicht bleiben.also keine panik und liess bloss nicht so viel habe ich auch gemacht.du wirst nur irre und bekommst auch auf jede frage ne antwort egal ob gut oder schlecht.geniesse deine ss und freu dich.
lg anja

4

Ja stimmt..... du hast recht aber das ist nicht einfach....

Wir haben jetzt so lange darauf gewartet und jetzt habe ich schon Angst, dass es nicht bleiben könnte.

In meinem Bekanntenkreis gibt es so viele Fehlgeburten. Weißt du wie hoch das Risiko auf eine Fehlgeburt ist? Eine Freundin meinte 50%. Mir kommt das sehr hoch vor.

Lg

12

schau mal in meine vk.haben über 8jahre gebraucht.ich weiss wie du dich fühlst und hoffe und wünsche dir das du dich nicht zu sehr reinsteigerst.ich habe es bei meiner 1 ss auch,war ziemlich blöd.man kann die zeit überhaupt nicht geniessen und lebt nur in gedanken geht alles gut oder nicht.deine freundin sollte dir jetzt nicht son blödsinn einreden,sondern beruhigende worte finden.bitte bitte geniesse es,ändern kannst du es eh nicht.so habe ich meine zweite ss auch durchgehalten ;-)
sonst wäre ich komplett kaputt gegangen.
wenn du fragen hast melde dich einfach!!!!

2

Bei mir føngt sie jetzt so langsam an - bin Ende der 7 SSW (Dienstag 8. SSW)

5

Oh je und richtig mit Übergeben?
Und vorher war gar nichts?

Lg

8

Übergeben noch nicht aber dafür mag ich kaum was essen da mir Übel ist

3

Guten Abend

Übelkeit kann muss aber nicht auftreten. Meine eine Freundin hat bei alle 3 übelkeit bei der anderen Freundin hatte bei keinem der beiden übelkeit und bei mir, bei der 1. ss starke übelkeit mit erbrechen und jetzt überhaupt nichts.

Die übelkeit komm von der umstellung der Hormone, dein Körper ist ja jetzt auf hochleistung eingestellt und da reagiert halt mal der Körper nen bisschen anderes. Meines wissens hat das nicht mit dem HCG wert zu tun. Freue dich über die "kleinen" zipperleins und genieße. glaub mir, es wird zum ende hin beschwerlich.

Liebe grüße, einen schönen Abend und eine schöne Kugelzeit wünscht dir claudi mit Max 5 Jahre und Püppi 24+5

6

Wann hat es denn bei dir begonnen mit der Übelkeit?

7

Bei der 1. ssw von anfang an. leider bis etwa zur 13ssw, dann war es plötzlich von gleich auf gestern weg.

Liebe grüße

9

Bei meiner Großen hatte ich garkeine Übelkeit... hach war das geil... #pro

Jetzt bin ich mitten drin. Ich glaub das begann so ende 7. anfang 8. Woche.

Ab spätestens 12 Uhr mittags liege ich auf der Couch... zwänge mir immer mal etwas zu essen rein, damit es nicht zu schlimm wird. Und das ist erst weg, wenn ich morgens aufsteh´ und ab mittag gehts von vorn los.:-[

Übergeben muss ich mich nicht, aber ganz ehrlich... lieber hätte ich es, wenn mir morgens schlecht ist, ich einmal otzen renne und dafür den Rest des Tages frei hätte. #schmoll

10

Hi,
also meine kam in der 8. woche und ist im moment (11. ssw) wieder weg.
Mein FA meinte, mit intakte SS und Ubelkeit ist fast schon ein Ammenmärchen.

Also Kopf hoch, sei froh das du keine Übelkeit hast.

ALles Gute.

11

Bei dieser Schwangerschaft war mir schon 2 Tage vor NMT übel - also 3 Tage bevor ich positiv getestet hatte. Und die Übelkeit hält sich hartnäckig. Bin jetzt 9. SSW. Meine Frauenärztin meinte auch, dass es immer ein gutes Dignal ist, dass es dem Baby gut geht und die Schwangerschaft gesund voranschreitet.

Aber es ist immer unterschiedlich. In meiner 1. Schwangerschaft zum Beispiel war mit erst ab der 6. SSW übel und ging auuch nur bis zur 10. SSW.

Male sehen, wielange es noch anhält ;-)

Genieße doch einfach, dass es Dir gut geht!!! :-) Es wird schon alles gut sein.

13

Juhuu,
mach Dir keine Gedanken,ich hatte bis jetzt auch keine Übelkeit und bin jetzt 20 Ssw :-)
Von daher glaube ich nicht, dass man für eine intakte SS Übelkeit haben muss ;-)
Wünsche Dir alles Gute und eine schöne Kugelzeit #winke

Liebe Grüße
Lilime mit #ei 20. Ssw

14

hi, ich muss sagen, ich hatte bei bei beiden ss keine übelkeit und kein erbrechen. jetzt bin ich in der 5ten woche und hab bis jetzt wieder keine anzeichen... also man kann auch sicher kinder zu welt bringen ohne übelkeit:-)

lg #winke

15

hi,


7. woche begann die übelkeit. hielt ca. 2-3 wochen an, wenn ich essen gerochen hab.



lg
yamie 37. ssw


____________________________

dies ist KEINE signatur!

Top Diskussionen anzeigen