Welche SS anzeichen hattet ihr?

Hallo ich hatte am 11.7. meinen ES und wollte fragen wann habt ihr bemerkt dass ihr schwanger seid und wann habt ihr getestet?
Ich habe jetzt einen blähbauch mir is schlecht und ich habe weiß gelblichen ausfluss..
vielleicht war ich auch schon vorher schwanger weil ich am 17.6. schmierblutungen hatte und die hielten bis zum 25.6.(eigentlicher beginn der regel) an danach war es weg und dann kamen sie wieder aber immer nur auf dem toilettenpapier oder im slip einwenig das ob hab ich einmal nen tag drin gelassen um zu sehen wie viel es is aber das war so gut wie garnix.
Danke im voraus

ich hatte nur nach ES drei tage lang rechts sehr empf. BW und dann war es weg.

Hatte aber immer etwas gelbl. ZS auch nach ES und auch am nmt-1 sogar klaren ZS und bin ss.

Getestet habe ich am ES+15 und der war positiv-

Das mit der SB kann ich dir leider nicht helfen.

Ich habe gefroren wie verrückt (friere sonst nie), war extrem schnell schlapp, obwohl ich sonst immer sehr sportlich war und entsprechend trainiert war.

Schlecht war mir nicht. Mein Kreislauf hat sich erst ab der 8.-9. Ssw nach unten verabschiedet.

huhu

Ich habe gar nix gemerkt....
Erst 7 Tage wo och drüber war kam ich mal auf ne Idee nen Test zu machen und der war in doppelter ausführung positiv.

Mach einen Test dann weißt du es :)

Drück dir die Daumen.

lg
corinna
mit Leon (10Tage) im Arm

Also ich habe ES+4 so ein stechen im UL gehabt und ein ganz leichtes ziehen... das ist dann von Tag zu Tag mehr geworden, so dass ich dachte die Mens kommt und es hat wieder nicht geklappt!!!
Dann haben angefangen meine Brustwarzen weh zu tun was ich eig garnicht kenne vor der Mens..... habe dann ES+15 nen Test gemacht war dann 2 Tage über NMT und der Test war Fett positiv.....!!!!

Dir viel viel Glück..... LG

Extreme Müdigkeit und Schwindel/Kreislaufprobleme.

Alles Gute!

6 Tage nach ES ein merkwürdiges UL-Ziehen. 2 Tage später immer empfindlichere Brüste. Ab ES+9 war der Test haaaauchfein positiv. ES+12 sagte der CB Digi dann "schwanger" #verliebt

Gruß chiccy283 mit #ei 6+1

Wann soll ich denn dann am besten Testen?
Heute schon oder erst am fälligkeitstag meiner Periode also am 25.?
Danke

Also ich hatte mens-typische Anzeichen. Unterleibschmerzen, ein Ziehen in den Brüsten. Außerdem war ich total schnell aus der Puste und musste mich während der Arbeit öfter mal hinsetzen und ausruhen. Aber mein Ausfluss war das erste mal etwas gelblich... Naja... Und die Periode kam und kam halt nicht..

Nachdem ich 4-5 Tage überfällig war, habe ich dann zwei positive Testergebnisse gehabt.

Blähbauch und Müdigkeit kamen erst, als ich in der 6.SSW war und ich schon wusste, dass ich schwanger bin. (Die Psyche spielt da ja auch immer ein wenig mit ;-) )

Alles Gute und viel Glück!

Ich hatte keine "typischen" Schwangerachaftsanzeichen.

Das einzigste was darauf hingedeutet hatte, war die Tatsache, das meine Regel ausblieb.

Mach einen Test.

Hallo,

positiv getestet: am NMT.
Anzeichen kurz vor NMT: Mens-Schmerzen, Brustwarzenempfindlichkeit, Blähungen

Alles Gute!

Saxan mit Bauchprinz#verliebtET-12

Top Diskussionen anzeigen