wohngeld ,kinderzuschlag usw. ss angeben wegen mehrbedarf ??

guten morgen #winke
wir müssen bald einen antrag auf wohngeld stellen , der typ am telefon meinte wir brauchen die ss nicht mit anzugeben weil wir eh wieder da selbe bekommen , es würde also keinen unterschied machen !

stimmt das ?

gilt das für jeden antrag ?


vlg jenny

also bei uns ist das so ... das man sobald das kind geboren ist schnellst möglich einen aufstockungsantrag stellen soll das das kind dann auch mit einbezogen wird ...

aber die ss wird da nicht mit berücksichtigt ...

ich hoffe ich konnte dir weiter helfen


lg
erdbeere

ok danke

aber warum nehmen sie diese frage mit in den antrag? ist doch dann eigendlich blödsinn oder?!

meiner meinung ja ... aber so wurde es mir gesagt wo ich den wohngeldantrag gestellt habe ... wie es da mit der ss aussieht

hi,

beim kindergeldzuschlag kannst du die schwangerschaft angeben !

LG

Hallo,

ich habe gerade meinen Bescheid zurück bekommen vom Wohngeld, ich wusste das ich in der SS nichts bekomme aber ich habe unter den Antrag geschrieben das im August unser drittes Kind zur Welt kommt und sie haben mir gleich einen Aufstockungsantrag mitgeschickt und aufgelistet was sie dann nochmal alles brauchen. Der liegt jetzt soweit wie ich konnte ausgefüllt hier und geht sobald ich die Geburtsurkunden habe raus.

Lass dir also ruhig den Aufstockungsantrag gleich mitschicken.



#winke mami0607 -29ET

dupe dann werde ich das auch so machen :-) #danke

Top Diskussionen anzeigen