Juckender Ausschlag an Händen und Füßen...

Kennt das jemand von euch? Hab ich seit ein paar Tagen. Es juckt wie Hölle und an den Füßen entstehen dann auch so Bläschen mit Flüssigkeit drin. Ich creme und creme und es geht nicht weg. Hab am Donnerstag nen Arzttermin und will das mal abklären lassen... Vielleicht kann mir ja mal jemand sagen was ich bis dahin machen kann das es nicht mehr so schlimm juckt?

LG Guitti 33. SSW

Hallo,

ich will dich nicht verunsichern, aber das hatte meine Tochter erst, und sie hatte Hand-Fuß-Mund-Krankheit...würde das abklären lassen, sicher ist sicher!

LG und gute Besserung
Simone

Normalerweise jucken die wassergefüllten Bläschen bei der Hand-Fuß-Mund-Krankeit nicht. Beim dyshidrotischen Ekzem schon, würde daher eher darauf tippen. Sie hat ja auch nix von Halsschmerzen geschrieben.

Ok, das weiß ich leider nicht...meiner Tochter tat es weh, bin nur von der Optik ausgegangen...Halsschmerzen hatte sie auch nicht, sie hatte nur Pickelchen ausserhalb vom Mund und Fieber

Hallo,

hört sich stark nach dem an, was ich seit 3 Jahren an einer Hand. Das Ekzem kann man nur an Händen und Füßen bekommen. Es nennt sich das dyshidrotische Ekzem. Sehr unangenehm#schmoll
War schon bei diversen Hautärzten und nichts hilft wirklich, nach der SS wurde es bei mir noch schlimmer - seit 2 Wochen lasse ich es mit UV Licht bestrahlen, das ist das einzige was etwas Linderung bringt!!

Schau hier: http://www.derma.de/bochum/475.0.html

Es gibt auch zig Foren dazu, google Dich mal durch.

Gute Beserung und schmier nix fettiges drauf, wird noch schlimmer - nur Sachen die austrocknen.

glg summer-breeze, die mit Dir mitfühlt#herzlich

Danke für die Antwort. Hatte das vorher noch nie, hat erst vor ein paar Tagen angefangen...

Hab mal gegoogelt und es sieht genauso aus wie bei mir. Was kann ich zum Austrocknen benutzen? Ist das irgendwie ansteckend?

LG Guitti

Keine Sorge, ist nicht ansteckend!!!
Tannosynt Creme trocknet aus, ist auch nicht sehr teuer!!
Leider kann ich Dir auch nicht mehr Tipps geben, da ich das Ekzem auch nicht los bekomme... #schmoll auf jeden Fall so wenig wie möglich mit Wasser in Berührung kommen und schwitzen vermeiden (sofern dies alles möglich ist)

glg

Das hat ne ander Userin einer gepostet bei der sich der Juckreiz auf den ganzen Körper ausgebreitet hat:
http://eltern.t-online.de/starker-juckreiz-in-der-schwangerschaft-weist-auf-lebererkrankung-hin/id_21521692/index

Das hatte ich vor drei Jahren auch, waren einige kleine Bläschen vornehmlich an einer Stelle und hat tierisch gejuckt. Alles salben und cremen half nichts, also bin ich zum Hautarzt. Der meinte, das sei eine Art Pilz :-(
Bekam Clotrimazol als Salbe und das hat schnell Wirkung gezeigt.

LG bommelschaf

Ist's warm bei euch?
Bei mir ist das ne Sonnenallergie - Hitzepöckcehn halt.

Calcium hilft - Fenisstil darfste ja nicht

Top Diskussionen anzeigen