Erneuten Leistenbruch in 2. SS verhindern

Hallo zusammen,
in meiner 1. SS hatte ich ca. um die 30. SSW links einen Leistenbruch, der nach der Geburt problemlos wieder verschwunden ist.
Nun bin ich in der 6. SSW und habe schon jetzt die Schmerzen in der linken Leiste. Auch scheint das gesamte Gewebe oberhalb der Symphyse recht locker.
Was kann ich tun, um einen erneuten oder zumindest einen verfrühten Leistenbruch zu verhindern. Wie sieht es mit Gymnastik aus? Welche Übungen darf ich machen? Babybelt wurde mir damals von FA abgeraten.
Ich danke euch,#winke
BL

Guten Abend!

ich hatte es nicht, aber ich hatte mal gehört oder gelesen, das es dafür so ein, ach wie soll ich beschreiben, ne art bauchgurt für schwangere giebt, aber ob das was für die leist ist, weiß ich nicht, da kannst du aber mal ein FA oder Hebi fragen, die kennen sich besser damit aus.

ich hoffe es brachte wenigstens einbischen die kleine info..

einen schönen abend wünschst dir claudi

Top Diskussionen anzeigen