Keine eindeutige Pilzinfektion, trotzdem Canifug??

Hallo

Komme gerade vom VertretungsFA.
Ich hab seit heute morgen so ein leichtes Jucken und ab und zu mal ein Brennen in der Scheide. Jetzt wo ich so vorm PC sitze, ist es schon unangenehm untenrum. Es brennt leicht. Ich habe vorletztes WE schon eine Pilzbehandlung gmacht. Und danach mit Vagisan wieder "angesäuert".

Auf jeden Fall hat der FA mich untersucht und hat keine eindeutige Pilzinfektion festgestellt.
Er hat mir aber trotzdem Canifug verschrieben.
Soll ich eine Pilzbehandlung machen, obwohl es nicht eindeutig ein Pilz ist????
Das wäre dann die dritte Pilzbehandlung in dieser SS. Habe sonst immer Kadefungin bekommen.


LG Kati mit Elina 2007 und #ei 17+2

1

hatte ich auch, nicht eindeutig, hab aber tortzdem canifug genommen, u seit dem is erstmal nix mehr. ich würds nehmen

2

hi,

ich meine das der wirkstoff ist bei beiden produkten clotrimazol ist ...es ist also das gleiche.

die frage ist doch, was ist die alternative zur behandlung auf verdacht?
abwarten obs schlimmer wird?

ich würde nochmal schmieren.

lg

6

Das wäre schon wieder eine 6Tage Behandlung. Erst wieder Zäpfchen und Salbe und dann wieder 6 Tage Vagisan zum ansäuern.

3

Hallo Kati,

ich hab das auch in der SS immer wieder. Mein FA meint, das ist normal, da sich die ganze Scheidenflora verändert und mit der Creme wird es besser.

Der Schleim wird süßer und dadurch ist alles aus dem Gleichgewicht. Es muss unbedingt behandelt werden, da sich sonst Pilze auch in der GM festsetzen können, die dem Kind schaden.

Ich hab allerdings Biofanal neuerdings, das hilft besser und schneller als Kadefungin - mein FA meinte auch, dass Kade / Cani nicht so gut ist in der SS.

Deshalb hab ich jetzt auch immer Biofanal bekommen, bin auch grade dabei, eine 6 tägige Behandlung zu machen... auch schon zum 3. Mal in dieser SS - Irgendwann wirds lästig - ich weiss ;)

LG Coco mit Lena, Luis und Bauchzwerg (22+2)

4

Hallo

Das Canifug ist ist auch Creme und Zäpfchen. Auch über 6 Tage.

Meine FÄ und jetzt dieser FA halten nix von Biofanal. Deswegen bekomme ich immer was mit Clotrimazol.

5

http://medikamente.onmeda.de/Medikament/Canifug+Cremolum+100+Kombi/med_gegenanzeigen-medikament-10.html

schau mal, das hab ich gefunden... frag lieber mal nach biofanal...

7

Schau mal hier:

http://www.embryotox.de/canesten.html

Canesten ist ja der gleiche Wirkstoff.

Top Diskussionen anzeigen