Schlafstörungen? :/

Hallo Ihr,

eigentlich hatte ich nie Probeme mit dem einschlafen bzw durchschlafen... seit ein paar Tagen kann ich einfach nicht einschlafen.. und wenn ich es geschafft habe werde ich so oft nachts wach.. und kann dann wieder nur schlecht einschlafen.. kann man da irgendwas hamloses nehmen? damit ich mal zur ruhe komme??

LG Jessy (18. Woche)

1

Hallo Leidensgenossin*

bin auch in der 18. SSW und habe meinen FA letzte Woche darauf angesprochen und die hat mir tatsächlich vorgeschlagen Abends mal ein halbes Bier zu trinken!

Naja ich trinke eigentlich grundsätzlich keinen Alkohol - daraufhin meinte sie , dann reichen schon 3 Schluck ;-)

jedenfalls habe ich jetzt gehört das SChüßlersalz Nr. 2 super helfen soll - einfach Abends im Bett 2 Tabletten davon im Mund zergehen lassen - das werd ich jetzt auch mal ausprobieren.

Gestern Abend hab ich ein Alkoholfreies Bier getrunken (mach ich sonst auch nie) und bin echt müde gewesen und hab auch recht gut geschlafen!

Scheint also auch mit Alkoholfreiem Bier zu funktionieren*

lg Abby

2

Warme Milch? Abends spazierengehen?

Ich kann momentan viel zu gut schlafen.. Könnt den ganzen Tag ncihts Anderes mehr machen :-p Werd allerdings alle 6 Stunden wach weil Blase voll, danach kannste echt die Uhr stellen #augen

3

Huhu,
ja also wie man sieht bin ich auch noch wach :-D Das zeigt das es mir genauso geht. Ich leide dabei auch noch an kribbel/ hibbel Füßen und Beinen. Wobei die Füße nach kurzer Zeit extrem heiss werden und mich dermaßen wahnsinnig machen das ich gar nicht an schlaf denken kann. Ausserdem liegt Baby grundsätzlich dann auf meiner blase wenn ich schlafen will. Also renn ich alle 10 min hin aber nichts kommt. So vergehen dann schon mal 3-4 stunden.
Das Resultat daraus ist das ich am Tag besonders gut schlafen kann. Neuerdings steh ich mit meinem Freund auf (gegen 6:00- 7:00) Frühstücke was, bleib noch ein paar Stunden wach und geh dann gegen 10:00 wieder schlafen, bis ca 12:30 ...
(Zum "Glück" hab ich BV- sonst würde das wohl anders aussehen und ich würde jeden Tag mit Dicken Augenringen auf der arbeit auftauchen)

Lg butterblume (25+0)

4

hehe ja das mit der vollen Blase kenne ich nur zu gut :)

mein Freund steht um 4 Uhr auf.. bin dann auch immer Hellwach udn gucke etwas TV oder stöbere hier rum.. habe diese woche noch urlaub.. dann geht arbeit wieder los.. und mein großer steht auch früh auf.. und ahhhh alles nicht so einfach :( kann ja auch keine mittagstunde machen weil mein sohn mir sagt mama mit 4 brauch man sowas nichtmehr er sei schießlich kein baby mehr.. weil tagsüber kann ich auch allerbest schafen :(

also von wegen spazieren gehn.. ich bin ja eigentlich den ganzen tag nur am hin udn her rennen... aber vllt is ein spaziergang draußen ja auch was anderes.. werds mal morgen versuchen :)

und zum bier.. ich bin so geruchsempfindlich.. ich konnte bier noch nie ausstehn :D

aber trotzdem vielen dank :)

ich werds mal mit der milch versuchen oder mit dem Salz :)

LG :)

5

Hallo,

das kenn ich auch - leider.
Ich find das einschlafen am schlimmsten, denn ich finde erst einmal keine vernünftige Position, wenns dann doch klappt macht der kleine Terz, dann muss ich wieder auf Toilette, dann wieder keine Position... ;) ärgerlich.

Also was mir einigermaßen hilft ist ein Tee bevor ich ins Bett gehe (und auf Toilette war) und wenns gar nicht klappt mitm einschlafen... Hörbücher auf den MP3 Player packen. Ich höre derzeit ALF x) Also mir hilft es beim entspannen.

Viel glück und gute Nacht :D

Ninaa

6

Hallo!!!
Nun das durchschlafen is schon seit einigen Wchen vorbei da ich mind. 2 mal auf Toi muss.

Aber wenn du ne Hebi hast die der Akupunktur mächtig ist ver such es damit.
Wird ja in der SS von der KK bezahlt.

Zur Zeit lass ich mich 2 mal die Woche picksen da ich Probleme mit dem Rücken habe und es hilft mir sehr gut.
Hatte ich aber bereits auch in der 2. SS so heftig das ich fast nimmer laufen konnte und das auch schon kurz nach der Halbzeit.

Ich kann es echt nur empfehlen .
LG Schnecken-Kind

7

hallo, ich habe auch immer wieder probleme damit gehabt. meine hebamme hat mir empfohlen: weleda, avena sativa comp. das sind homöopatische globoli. ich habe die jetzt die 2. nacht genommen und schlafe viel besser!

Top Diskussionen anzeigen