Total frustriert wg Gewicht

Hallo liebe Mitbaldmamis,

ich habe mich heute wieder mal auf die Waage gestellt und war danach total frustriert. Ich habe binnen 3 Wochen 3 kg zugenommen. Ich nehme seit ein paar Wochen Femibion und bin mir nicht sicher, ob es vielleicht davon kommt. Ich bin jetzt in der 27. Woche und habe insgesamt schon 11 kg zugenommen, wobei ich mich gesund ernähre. Ich verstehe das nicht. Ich sehe am Ende garantiert aus wie ein Fass. #zitter
Klar hauptsache ein gesundes Kind, aber frustrierend ist es trotzdem.

Momentan kann ich mich auch nicht richtig bewegen, da mich mein Ischias total ärgert.

Kann es am Femibion liegen?
Gehts anderen hier auch so wie mir?

Würde mich auf Antworten freuen.

GLG July1981

1

Also das es am Femibion liegen soll, glaube ich nicht... Das ist bei manchen nun mal so!
Ich war immer sehr schlank und hatte mit Essen und Gewicht nie Probleme und habe bis jetzt 17 kg zugenommen, obwohl ich mich auch gesund ernähre....
Dafür sind wir schwanger... Mache mir da nicht so einen Kopf drum!

Liebe Grüße
Lydia 35. SSW

2

#winke Hallo #rofl
ich kann mir nicht vorstellen das deine Gewichtszunahme vom Femibion kommt. Hinten auf der Packung stehen die Bestanteile und ich kann da keine Kalorienbombe finden. Sprich mit deinem Fa. findet er deine Gewichtszunahme im Rahmen oder bedenklich?!
Lg Leo

3

ich habe seit der 24.SSW auch in großen Sprüngen zugenommen und kann es mir nicht recht erklären,...aber so lange du dich gut ernährst, ist das nicht allzu schlimm, dann bekommst du das hinterher auch gut wieder weg. Bei meinem Großen habe ich wenig zugenommen und bin deshalb jetzt auch etwas gefrustet, weil ich auch bei 11kg bin (1.SS insgesamt nur 3kg), allerdings bin ich in der 1. SS mit mehr Gewicht gestartet...mich nervt es schon, aber ich weiß auch, dass die Zeit danach wirklich stressig wird, da geht das schon wieder weg! Und normal ist einfach, dass man bis 16kg zunimmt, und völlig ok, oft liest man hier halt nur von denen, die weniger zunehmen und die, die normal zunehmen schreiben nichts...also Kopf hoch, mit bissel Disziplin geht alles wieder weg...

4

Hmm nee so war das nicht gemeint ich hab auch schon recht viel zugenommen so wie beim letzten mal. Ich denke das das auch wieder runter geht wie bei meiner Tochter. Jeder ist eben anders aber ich glaube nicht das es am Femibion liegt.
Lg Leo 28SSW und schon 9kg.

5

Hallo July,

meine Daten aus dem Mutterpass:
23 SSW +7,1 kg
27 SSW 10,6kg
31 SSW 12,3kg
33 SSW 14,2kg
35 SSW 14,9kg (heute)


Ernähre mich eigentlich so wie vorher auch, vlt. esse ich noch mehr Obst&Gemüse.

LG
:-)

Top Diskussionen anzeigen