Mensartige Schmerzen SS-Anzeichen?

Guten Morgen Ihr Lieben, #winke

ich hab da eine Frage und ich glaube, dass ich hier mehr Antworten finden könnte als im KiWu-Forum drüben. Schließlich hat hier der Großteil ja eindeutige Schwangerschaftsanzeichen gehabt. :-D

Ich hatte am 25.7. NMT und bin jetzt bei NMT +4 und von der Mens ist nichts zu sehen. Aber umso mehr zu spüren! Ich hatte das bis jetzt immer, dieses Vormens-Ziehen, zirka eine Woche lang und dann kam sie.
Ich hab an ES+9 und an NMT -1 einen SST gemacht, die beide negativ waren. Aber meine Mens ist normalerweise nie so im Verzug. #kratz
Dieses Ziehen hat auch erst an NMT -1 angefangen, normalerweise hätte es schon eine Woche vorher beginnen sollen.

Ich trau mich auch (noch) keinen weiteren Test machen weil ich fest davon ausgehe, dass er sowieso negativ ist. Da warte ich diese Woche lieber noch ab und hoffe, dass sie doch noch anrauscht und mir die Enttäuschung eines Tests erspart.
Meine Brüste sind in den letzten beiden Tagen empfindlicher als sonst, gestern Abend waren die sowas von fest aber heute morgen wieder normal weich aber dennoch spür ich sie den ganzen Tag irgendwie.

Jetzt wollt ich mal bei Euch nachfragen, ob ihr so ein mensartiges Ziehen von Eurem Schwangerschaftsbeginn denn kennt? Denn ich dachte immer, dass eine beginnende Schwangerschaft nicht so rumzieht und etwas schmerzen kann...
Ich hab gelesen, dass Tests schon mal versagt haben und Mädels hier dann doch schwanger waren. Das widerum würde einen ganz langsamen HCG-Anstieg bedeuten. Kann sowas "schädlich" sein bzw. eine Fehlgeburt bedeuten?

Sorry für dieses lange #bla und #danke für Eure Erfahrungsberichte!

LG #winke

1

Huhu

ja dieses Mensartige ziehen, KANN ein SS Anzeichen sein. Das sind die Mutterbänder, die sich dehnen ;-)

Drücke dir ganz fest die Daumen...

Alles alles Gute

Aryssa+ Lion 35+1 #verliebt

2

Dieses Mens-artige Ziehen hatte ich die ersten Wochen auch ja. Dachte immer beim Gang zur Toilette jetzt hast du sie. Aber kam nicht...
Die Brüste waren auch ein Zeichen, die B.warzen waren empfindlich gegen Berührungen.

Warte doch einfach noch ein paar Tage ab und dann mach einen Test :-)

LG und viel Glück, daß es geklappt hat

Misaki #winke

3

Genau so mache ich es momentan auch... alle Zeiten aufs Klo rennen weil ich mir denke "aber jetzt!" :-)

Verwirrt mich total weil ich das alles ja nicht kenne und mir immer dachte, das Dehnen der Mutterbänder spürt man etwas höher und nicht so tief unten wie bei der Mens... #hicks

Ja, die Woche lasse ich auf jeden Fall noch verstreichen und dann testen.

Danke und liebe Grüße #winke

4

Hi!
Also eine SS beginnt ganz und gar nicht so toll, wie sich die Mädels es sich im Kiwu-Forum oft vorstellen. Die meisten haben echt fiese UL-Ziehen. Das ist ganz normal. Hatte hier sicher jede von uns die ersten Wochen.

Schau mal in meine VK, da ist ein Test von NMT drin. Der war echt schwach, aber mein hcg lag eine giute Woche (5+2) später schon bei fast 12.000! Das ist wahnsinnig hoch. Also ein schwacher Test hat echt gar keine Aussagekraft. Außerdem kann es auch sein, daß sich das Ei einfach mal 1-2 Tage länger Zeit gelassen hat, um sich einen schönen Platz in der Gebährmutter zu suchen. ;-)

Ich drück dir ganz feste die Daumen, daß es geklappt hat! #klee#pro#klee

5

Danke für Deine Antwort! Das macht mein Phänomen um einiges erklärbarer. :-)

Mein Test war nicht mal andeutungsweise positiv aber ich werd es auf jeden Fall austesten wenn sich Anfang nächster Woche noch immer nichts eingestellt hat.
Den Gedanken mit dem Ei hatte ich auch schon.. ;-)

LG #winke

6

Ja auch ich kenne dieses Ziehen, bei meiner Tochter hatte ich das auch, und auch nur negative Tests, sogar noch 4 Tage nach NMT beim Frauenarzt, aber das Ergebnis ist jetzt schon 5 1/2 Jahre alt!

Du bist 4 Tage weiter als ich (ich beneide dich), mein NMT ist heute und ich habe auch jetzt wieder dieses Ziehen, aber auch schon 2 negative Test gemacht - ES + 13 und NMT -1 , bin sooooo am hibbeln!

Ich drücke dir die Daumen!!!!! #liebdrueck

7

Wow... das ist ja mein ein Verlauf. :-D
Schön langsam mach ich mir schon Gedanken, ob das bei mir gerade auch so ablaufen könnte. #verliebt Aber ich trau dem Frieden irgendwie noch nicht. Hab diesen Zyklus eigentlich ad acta gelegt aber jetzt ist anscheinend noch ein kleiner Hoffnungsschimmer zu sehen. :-)

Ich drücke Dir ebenfalls gaaaaanz fest die #pro

LG #winke

Top Diskussionen anzeigen