bauchschmerzen beim sex?

kennt das jemand??

ich hatte beim letzten sex (vorhin) plötzlich totales ziehen und schmerzen im bauch... auch jetzt fühlt es sich im bauch noch etwas unangenehm an...

und der bauch wurde auch hart etwas

kann das irgendwie schlimm fürs baby gewesen sein???????

und von was kommt das?
hat bei der stellung vor der schwangerschaft keine schmerzen

seit der schwangerschaft war mir die schon öfters etwas unangenehm in letzter zeit aber solche schmerzen hat ich nicht

1

Ich weiß nur das im Sperma ein Horon ist das Wehen auslösen kann. Außerdem kann ein Orgasmus zum Krampfen der Gebärmutter führen und damit zu einer Fehlgeburt...das mal zu Anfang, wenn die Schmerzen nicht weggehen dann würde ich zu Arzt gehen.

lg und alles Gute.

2

Ach, da brauchst du dir gar keine Gedanken machen.Das ist normal.
Es stimmt das das Sperma einen Stoff hat, der Wehen auslöst und den Bauch hart werden lässt.Es ist aber völlig in Ordnung. Wenn deine Ärztin dir kein Sexverbot erteilt hat und die SS intakt ist, ist es kein Problem.
Das ist bei mir auch manchmal so. Dann hab ich das Gefühl es zieht sich alles zusammen und piekt ganz doll.Geht aber vorüber.

LG
Lady608 #ei#ei 17.SSW

3

so weit waren wir noch garnicht.. *g* mussten mittendrin aufhören wegen den schmerzen #aerger

hm ich hoff mal das das "normal" is.. vielleicht blöder winkel oder angestossen oder sonstwas *g

war heut morgen beim frauenarzt.. da war alles okay.. kein sexverbot oder sowas

4

Hallo,

ich weiß ja nicht welche Stellung ihr hattet, aber vielleicht experimentiert ihr da einfach mal ein bißchen mit anderen Positionen rum? Und achtet vielleicht darauf, dass dein Partner nicht zu tief eindringt, das kann durchaus auch mal unangenehm sein.
Dass der Bauch beim/nach dem Sex ne Weile hart wird, ist durchaus normal, hatte ich durch den Orgasmus ausgelöst auch, aber das ist eigentlich kein Problem, wenn dein FA keines sieht.

LG

5

Ich hatte das auch, mein Gyn hat mir erstmal Magnesium gegeben und ein Sexverbot...:-(

Top Diskussionen anzeigen