blasenentzündung & Harter Bauch 23. ssw

Huhu

war grad auf der Toi und habe schmerzen beim Wasser lassen. Ich tippe auf eine Blasenentzündung, die ich zum anfang der SS auch hatte.
Muss die sofort behandelt werden, oder reicht es, erstmal zu hause was dagegen zu tun.

Und heute wird mein Bauch oft hart und das zieht dann etwas in den Seiten.
Kann mir jemand sagen, was das ist, habe das zum ersten mal.

lg jenny mit Lia in der 23. ssw

1

Bei der Blasenentzündung würde ich so viel wie möglich trinken und wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen.Bei mir hatte das mit dem vielen trinken geholfen.Das mit dem harten Bauch wird die Gebärmutter sein die übt.Wenn du richtige schmerzen dabei hast solltes du damit aber zum Arzt.

Nadine

2

Huhu...

Lass das lieber abklären. Hatte bei meinem thore auch diese Beschwerden in der Seite. Hat zwar beim pullern nicht weh getan, aber war dann letztendlich Menschen nierenstau und musste drei tage ins kkh, weil ich dadurch wehen bekommen habe.



LG
Thoremaus

3

Blasenentzündung kann Frühgeburt ursachen, am besten zum Arzt gehen du wirst Antibiutikum bekommen, mit dem sache werde ich nicht warten

Top Diskussionen anzeigen