KS vorgesehen für 38. SSW - Anpassungsschw. vorprogrammiert?

Ihr Lieben,

nun habe ich gestern endlich mal eine definitive Aussage zu meinem Kaiserschnitt bekommen. Er wird in der 38. SSW gemacht, ich hab also noch 6 Wochen Schonfrist #schwitz

Könnt ihr mir sagen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass mein #ei, wenn es in der Woche geboren wird, Anpassungsschwierigkeiten haben könnte? Und wenn ja, wie sähen die im schlimmsten und im besten Fall aus??

LG aus Rom
Simone (32. SSW)

1

Das Baby muss das nicht bekommen ,mein KS Kind hatte das nicht, aber die beiden Spontan Kinder um so mehr.

2

Anpassungsschwierigkeiten ist ein großer Oberbegriff, schon ein leichtes Stöhnen beim Atmen kann als Anpassungsschwierigkeit gedeutet werden. Nur, weil dein Zwerg in der 38.SSW geholt wird, muss das aber nicht sein. Jakob musste einen Tag nach ET per KS geholt werden und hatte trotzdem Anpassungsschwierigkeiten und war dann noch einen Tag und eine Nacht am Monitor - hatte aber evtl auch mit der PKV zu tun. Unser Baby wird vermutl auch in der 37. oder 38.SSW geholt werden, aber in der Regel sind die Kinder da schon reif, manche haben noch etwas mehr Probleme, die Wärme zu halten, leichte Atemprobleme oder sind evtl etwas müder - aber alles nicht soo wild. Gruß S.

3

Meine Kinder wurden beide in der 38. Woche geholt und es gab keinerlei Anpassungsprobleme.
Sind beide Fit wie ein Turnschuh!

Alles Gute.

Lilly

4

eigentlich haben die kleinen kaum schwierigkeiten..das einzige was sein kann ist das er/sie durch den schnellen KS ohne wehen passieren kann das der zwerg net gleich sofort athmet und sauerstoff braucht...das regelt sich aber meist in den ersten paar min.

5

mach dir keine Sorgen . Die Kinder haben nicht alle diese Schwierigkeiten. Meine drei wurden alle um die 38. SSW geholt und keines hatte irgendwelche Probleme.

LG Betze

6

Huhu Simone!

Mein großer musste in der 36 SSW per Kaiserschnitt geholt werden.
Er hatte die ersten zwei Std. kleinere Probleme mit der Atmung, aber nicht so doll, dass die Sauerstoffstättigung n.i.o. gewesen wäre. Ansonsten ging es ihm blendend. Unsere Maus soll auch in der 38 SSW geholt werden. Ich gehe davon aus, dass die Babies in der Regel in dieser Woche keine allzu großen Probleme haben werden.

liebe grüße

yvy

7

Hallo Simone!

Meine Kinder kamen bei 37+6 und 38+1 per Sectio und hatten keinerlei Anpassungsschwierigkeiten und sie hatten beide die volle punktzahl beim APGAR.

LG

8


Anpassungsschwierigkeiten müssen nicht vorkommen. Man sagt gerade nach einem KS kommt das vor. Aber das ist gar nicht immer so. Das kann bei einer normalen Geburt genau so gut passieren.

Mach dich nicht verrückt, beeinflussen, ob es so kommt oder nicht, kann man nicht!

9

Vielen Dank für die aufbauenden und beruhigenden Worte!! #blume

Top Diskussionen anzeigen