Ist das der Po? Eine Faust oder ein Fuß? Ein Knie?!

Ihr Lieben,

meine Eule beult mir seit ein paar Tagen hübsch den Bauch aus. #verliebt

Immer wieder drückt sich eine harte Beule aus der Bauchdecke, und ich frag mich jedes Mal: War das jetzt ein Faust oder ein Fuß? Oder streckt mir mein #ei grad den Po entgegen? #kratz

Habt ihr eine Ahnung, wie ich das zuordnen könnte?! Pures Raten? Oder gibt's da einne Trick?

Eigentlich ist es ja ein Silopo, aber interessieren würd's mich dennoch! :-)

LG aus Rom
Simone (31. SSW)

1

diese frage stell ich mir auch mehrmals am tag :-D:-D:-D:-D

2

Hm also bei mir war es so wenn es rundlicher war war es die Faus, wenn es eckiger wurde war es der Fuß:-) Liegt dein Würmchen denn richtig rum? also nach unten mit dem Kopf. dann wenn es oben ist können es nur die Beine bzw. der Po sein:-)

3

hallo,

so gehts mir auch :-) ich hab meistens eine dicke beule neben dem bauchnabel, ich glaub das ist der popo.
wenn ich im liegen ne wehe hab dreh ich mich auf den rücken, da kann ich dann in etwa nachvollziehen wie er denn liegt....
aber meistens kannst du nur raten, was es grad ist.

LG mami

4

Also ich konnte das ab nen bestimmten Zeitpunkt gut einordnen :-) Das sich meine Maus scheinbar nicht drehen udn wenden will sprich bei jeden US gleich lag, weiss ich wo der Rücken/Po ist und wo Arme und Beine :-) Ist schon irre irgendwie #verliebt

5

also ich hab dann immer am beulen ende ein wenig geschubst und schwubs hat sie dann ihre beine ausgestreckt, als reaktion...so wusste ich das es dann der po war....sobald du es einmal raus hast, kannst du sehr genaus sagen ob es nun ein knie, der popo oder der rücken ist :-)

ich freu mich immer wenn sie sich so "breit" macht! dann kann ich sie besser streicheln :-)

6

hallo nach rom
mittlerweile kann ich es auch ganz gut einschätzrn was es wohl ist. da unser kleiner carlos schon in startposition liegt, kann man gut sagen, mit was er gerade wo strampelt....
der Po liegt direkt am Bauchnabel und die Füsse bei meinen Rippen...
mit den Händen "wühlt" er nur und das Köpfchen ist meist eher still....#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt

ich kann es kaum abwarten ihn in meinen Armen zu halten......seufz#huepf

Laura
(#herzlich 32.ssw)

7

Ich kann es mittlerweile auch sehr gut ertasten und erkennen was was ist. Aber meine Maus liegt auch schon in Startposition und veränder daher eher selten die Lage.

Der Po sitzt bei mir immer direkt unter den Rippen. Man kann dann vom Po runter den ganzen Rücken entlang streicheln. Sie hat nen ganz schönen "Knackpo"#rofl Wenn ich nicht genau wüsste das die mit dem Kopf im Becken liegt, würde ich manchmal denken es sei der Kopf. Sogar die Hebamme meinte das es bei meinem Baby sehr schwer sei das zu unterscheiden, weil der Po so knackig ist. Normalerweise sei er wesentlich weicher als der Kopf.

Den Fuß bekomm ich auch immer gut mit, dann drückt sie richtig die Ferse raus. Die Beule ist wesentlich kleiner als bei dem Po und huscht manchmal ganz schnell den kompletten Bauch entlang. Wenn sie mal stillhält und nur die Ferse rausstreckt, kitzel ich sie manchmal. Hihi.... Dann wird sie wieder aktiv und husch ist der Fuß wieder weg. #verliebt
Total süss.

Oder wenn ich den Rücken entlang streichel und aufhöre, wird der erstmal wieder fein rausgestreckt, so nach dem Motto. Hey bloß nicht aufhören das war so schön. #verliebt

Ich denke, wenn man ungefähr weiß wie die Maus liegt, dann kann man ganz gut merken und tasten wo was ist.

8

Das hast du so süß und liebevoll geschrieben!:-D Schön!#verliebt

LG, Ela

Top Diskussionen anzeigen