Mädchennamen - bitte abstimmen oder einen anderen Vorschlag machen

Hallihallo;-)

mein Mann möchte unsere Tochter Bernice (Bernis gesprochen) nennen. Finde den Namen auch ganz schön. Allerdings heitß die erste Tochter von Bekannten auch so. Bei uns ist es auch das erste Kind (nach FG). Deshalb find ich es einwenig doof, wenn wir unsere erste Tochter genau so nennen. Finde es so nachgeahmt.
Deshalb ist mein Vorschlag: Jael - Bernice

Bitte stimmt ab mit einem Daumen, ob ihr einfach Bernice schön findet oder lieber als Doppelnamen.

Oder habt ihr einen anderen Vorschlag, also dann ......- Bernice?

Es soll auf jeden Fall ein biblischer Name sein. Aber nicht so einer wie Sara oder Hanna. Sollte schon nicht sooooo bekannt sein.

Vielleicht hat jemand einen Vorschlag der uns besser gefällt, ansonsten bleiben wir bei Jael - Bernice#baby

Danke, für´s Mitmachen!!!!

1

Finde den Doppelnamen viel schöner!!! Ausserdem ist es immer doof namen aus dem verwandschaftskreis zu nehmen!!!

lg #winke

2

Finde den Doppelnamen auch sehr schön! Wie wärs aber auch mit Noemi?

LG Tina#winke

3

Ich habe Bernice leider nicht unter biblischen Namen gefunden und ich finde ihn auch ehrlich gesagt ueberhaupt nicht schoen...#hicks

Mir waere so etwas eingefallen wie:
Hanna (hast Du ja aber ausgeschlossen)
Sulamith
Nila
Lillith
Rebecca
Miriam
Esther
Jessica
Judith
Daniela
Elisabeth
Jemina
Salome
Susanna
Naemi
Eva
Saphira
Deborah

LG schlisi

7

Sorry, Bernice ist eine Abwandlung von Berenike. Die Bedeutung von Bernice steht auch immer unter Berenike.

#danke

8

Ach so...#aha

Dann finde ich Berenike aber um ein vielfaches schoener...#pro

LG schlisi

4

nur so als anregung:

salome ist eher selten und auch biblisch...

5

find den Namen gut hier hätt ich noch n paar andere Vorschläge:
Lia-Bernice
Pia-Bernice

Nora-Bernice
Nayla-Bernice

glg und viel Spaß :)

6

Weder als Doppel-/ noch als Einzelnamen.

Dann eher sowas wie Eva-Maria oder Eva-Marie....wenn schon ein Biblischer sein soll, ist aber auch echt schwer da was passendes zu finden.

Würd mich als Eure Bekannte dann irg.wie komisch vorkommen #gruebel.

vg

9

Danke, Mädels für´s Mitmachen und auch für die Vorschläge!!!!!
Einige meiner Favoriten waren dabei, wie Salome, Noemi, ...... hab nicht alle behalten;-)

Die Tochter von Bekannten, die so heißt ist glaub schon älter als 10 J.

Nebenbei: Julia kommt auch in der Bibel vor, nur so zur Info. Finde ihn auch schön. Gibt´s nur schon so viele davon:-p

#danke an alle

10

so schön so selten dass jemand noch biblische namen sucht
hier noch ein paar:
rebecca,Lia,Mara,talita,melissa,esther,liel....
lg:-)

11

Finde beide Namen schön! ;-)

Sonst könnt ich dir noch NAEMI anbieten!

Hätte ich eine Tochter würde sie so heißen!#verliebt

Ich mag biblische Namen auch sehr gerne. Habe schon einen Jeremias und bald kommt unser Silas!

LG nadine

12

Hallo,

mir gefaellt Jael sehr gut. Bernice hab ich noch nie gehoert.

Also biblische Namen sind ja im Prinzip hebraeische Namen und da kann ich dir ein paar nennen, da ich ja sozusagen an der Quelle sitze ;-)

Eden
Naomi (so ist er eigentlich richtig ausgesprochen)
Dana
Rachel
Rina
Tamara
Anath
Esther
Lea
Malka

Mein Favorit ist Eden.

Ich hoffe ich konnte helfen.

glg,

Verena (29. SSW)

13

huhu

also bernice hätte ich jetzt auch nicht biblisch eingestuft. finde ich auch nicht soo schön. jael dagegen finde ich schön.
das gleiche "problem" mit den biblischen namen hatten wir auch. unser erster sohn heißt Noah Elias.
jetzt ahben wir uns geeinigt auf Noemi Malia(ist ne schreibweise für maria) für ein mädchen und für Joshua Gabriel für nen jungen.

lg ramona

Top Diskussionen anzeigen