Bitte helft mir!!!!

Ich weiss gar´nicht recht ob ich hier richtig bin...aber ich brauche Rat...also eine kleine kurzfassung meiner Geschichte...und ich weiss das mich einige für total bescheuert halten. aber ich habe schon soviel gelesen das ich im moment alles glaube.

kurz nach Silvester (ein Tag nach meiner Periode) hatte ich ungeschützten GV war nächsten Tag zum Frauenarzt um mir die Pille danach verschreiben zu lassen. Habe mir auch im gleichen Atemzug die Pille verschreiben lassen.

Habe auch zwei Tage nach einnahme der Pille danach Blutungen bekommen. Als ich anfang Februar aber nicht meine Tage bekommen habe bin ich unruhig geworden und habe einen Test gemacht (NEGATIV) eine Woche später bekam ich dann meine Tage und ich fing mit der Pille an (seit dem sehr sehr schwach aber regelmäßig). War dann anfang März noch mal beim Frauenarzt und die machte einen Ultraschall vom Bauch aus und sagte mir ich sei nicht schwanger.

Eigentlich hätte ich beruhigt sein müssen, war ich auch aber nach paar Wochen kam dann wieder das komische Gefühl ich sei vielleicht doch schwanger. also machte ich Ende Mai noch 2 Tests und wieder waren beide negativ... war dann noch mal beim Frauenarzt und sie machte noch mal nen ultraschall und sagte mir ich sei nicht schwanger...aber ich werde einfach das Gefühl nicht los...bilde mir ein mein Bauch ist anders ich bin schon fix und fertig...nun muss ich sagen das ich nicht dünn bin sondern schon was auf den Rippen habe.... bitte helft mir was ist los mit mir?????? Schwanger kann ich wohl schlecht sein oder????

Habe mittlerweile eine harte Bauchdecke bekommen und drücke mir ständig auf dem Bauch umher (überall blau flecke)...ich glaub ich werde verrückt...kann Sie auf dem Ultraschall was übersehen haben????????? war auch schon beim Hausarzt vor zwei WOchen die hat den Bauch abgetastet und abgehört und gesagt es sei alles normal...

Bitte helft mir ich weiss nicht weiter und ich weiss auch nicht mehr was ich glauben soll.#zitter#schmoll

1

also dann müssteste rein rechnerisch ja im 6. monat sein und da kann man nix mehr übersehen es sei denn dein FA ist blind...

ausserdem sind die ss tests sehr zuverlässig.. und tritte würdeste auch schon spüren...

ausserdem ist die wahrscheinlichkeit einem tag nach seiner periode schwanger zu werden äusserst unwahrscheinlich...

alles nur einbildung!

2

scheinschwanger ?!

3

Also jetzt mal ganz im Ernst, wo soll sich denn was verstecken. Die ersten Wochen ist das noch möglich aber seit wann meinst Du jetzt SS zu sein? Silvester, Februar, März. Blick das eh nicht so ganz. Mal davon abgesehen das alle Test negativ sind. Keine Ahnung was Du hast aber wenn es mit der Pille anfing das versuchs doch mal ohne ob es besser wird. Ich hab die Pille auch nicht vertragen und es gibt ja noch andere verhütungsmethoden ;-) Kann es sein das Du gerne SS wärst? Hört sich so an, aber eben nur das sorry LG Betzy

15

ich hätte mit sicherheit kein Problem damit Schwanger zu sein aber diese Sitiuation wäre echt voll daneben. das hätte schon mal alles gar nicht passieren dürfen mit dem Mann...das wäre die Absolute Katastrophe. Daher wahrscheinlich auch diese ANgst die mich nicht los lässt... und mein Körper spinnt wahrscheinlich auch schon weiss eigentlich selber das da theoretisch nix sein kann aber mein Bauch macht mir immer wieder zu schaffen und da ich auch nicht gerade dünn bin, verwirrt mich das alles noch viel mehr.

4

Ich glaube, du hast dich da in was reingesteigert. Mein Baby ist Ende Januar gezeugt worden und ich bin seit Sonntag im 7. Monat. Und obwohl ich einen sehr kleinen Bauch habe, habe ich aber einen. Außerdem sind Kindsbewegungen deutlich spührbar.

Also nach allen Fakten die du schilderst, bist du 100% NICHT schwanger.

Da gibt es auch nicht viel zu glauben. 2 Ärzte haben dir bestätigt das du es nicht bist.

Alles Gute
Mausie 25. ssw

5

Also erstmal Glückwunsch das du nun verhütest...war schon ne dumme Aktion...

Dann kann ich das alles nicht verstehen..jeder Test negativ, FA sagt negativ...was willst du nun??????Also für mich klingt das nach nem Psyhischen Problem..was keineswegs böse gemeint ist aber wie sonst erklärst du dir das du so abgehst für nichts?

Gute Besserung.

lg Susi

6

Ja das war wirklich eine Dumme Aktion...das ist mir auch noch nie passiert und wird mir definitiv auch nie wieder passieren... dazu noch ein mann mit dem es hätte nie passieren dürfen...daher wahrscheinlich auch die große angst...aber irgendwie habe ich glaube ich einen Bauch bekommen das kann natürlich auch zig andere gründe haben (auf dem Bauch rumdrücken z.B.)

Aber meine Frauenärztin hätte nix übersehen können in der 22. Woche auf dem Ultraschall oder auch wenn Sie nur kurz schaut...???

ich weiss nicht ich habe das gefühl ich kenne meinen Körper nicht mehr...#zitter

12

Also ich bin in der 18.SSW und mein Kind ist über 20 cm groß..wie soll man da was übersehen???

Vllt ist es wirklich die Pille...was für eine nimmst du denn?

weitere Kommentare laden
7

Wenn Dir zwei Ärzte sagen, dass Du nicht schwanger bist, dann bist Du definitiv nicht schwanger.
Das Einzige, was ich mir noch vorstellen kann ist, dass Du Deine Pille nicht verträgst. Das kann mitunter auch auf die Psyche schlagen, daher lass Dir mal eine andere Pille verschreiben.

Außerdem sollte mal ein Fachmann/frau drauf schauen, warum Du Dir einbildest schwanger zu sein.

Lina

8

Naja theoretisch weiss ich selber das es nicht sein kann..aber ich weiss auch nicht ob ich den Ärzten vertrauen kann bin hier seit einem dreiviertel Jahr und kenne diese Ärzte noch nicht so...aber vielleicht sollte ich denen einfach vertrauen...da kann nix sein oder???

9

Nein, da wird bestimmt nichts sein.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen