eisenwert total im keller, schlimm für den wurm?

sorry, aber ich bin seit gestern wieder so verliebt#verliebt

unser wurm misst jetzt stolze 7,3cm in der 14.ssw, wirbelsäule war super zu sehen und von unten konnte man die füßchen strampeln sehen. unser zwerg ist soooo süß. alles soweit ok.....bis ich zur hebamme musste. die stellte dann einen viel zu niedrigen eisenwert fest und schrieb mir kurzerhand ferro sanol auf.

habt ihr euren eisenwert wieder in den griff bekommen?

#winke

1

Wie niedrig war denn der Eisenwert? Ansonsten laß die milchhaltigen Produkte weg. Insbesondere ca. 2h vor und nach der Einnahme von diesem Präparat.

2

#dankemein wert lag bei 9,9...sagt mir nicht viel, aber die hebamme meinte "viel zu niedrig"

3

Huhuuuuu

Mein Eisenwert war auch im Keller bzw ist immer noch nicht so wie er sein sollte und ich muss auch die gleichen Tabletten schlucken *nerv*

aber es ist wichtig fürs Baby das es Eisen bekommt ...

Hab FA Termin nächsten Montag und dann werd ich sehen ob sich der Eisen Wert gebessert hat

Liebe Grüüüüüüüüüüüüße
Patricia 30+4 mit little SARA inside ; )

4

Hi,

mit ferro sanol! Hat mir meine Fä verschrieben und hat gut geholfen.

Wenn du davon verstopfung bekommst nimm Magnesium dazu. Aber nicht beides zur gleichne Zeit, es muß mind. 2 Std. dazwischen sein. Steht aber auch in der Packbeilage. Habe immer morgens Sanol genommen und abends Magnesium.

Lg

5

Genau ; ) so mach ich das auch

und zu den EisenTabletten Orangensaft trinken .. dann ist die Aufnahme ins Blut besser und schneller #winke

6

Jeztzt schon? Wie hoch ist Dein Wert? Steht im Mutterpass in der Spalte Hb (Eyryl). Alles unter dem Wert 11 ist niedrig und muss mit Tabletten ausgeglichen werden.

Ich muss zum Glück erst ab der 24. SSW Eisentabletten nehmen und dann auch nur alle 2 Tage. Schau mal nach, es gibt ein paar Nahrungsmittel, die Eisen liefern bzw. jetzt gibts auch ein paar Fruchtsäfte und Mineralwasser mit zusätzlichem Eisen.

Nächste Woche wird wieder mein Eisenwert gecheckt. Aber ich hab gehört, dass der bei den wenigstens wieder über Normalwert während der SS steigt, da das Kind ja zum Ende hin richtig viel an Eisen braucht zur Blutbildung usw.

Blöd ist halt, dass das Eisen auf die Verdauung schlägt. Aber wenn man Magnesium noch nehmen muss gleicht sich das fast aus und die Verdauung geht so.

LG
Marie 32.SSW

7


Hi,
Ferro Sanol ist schon ganz gut und soll mit das Beste Mittel sein. Ich nehme das jetzt bei der 2. Schwangerschaft auch wieder und hält meinen Eisenwert auf einer Ebene.

Wenn du einen Eisenmangel hast und nichts einnimmst, wirst du es recht bald merken. Müde, Antriebslos. Dein Wurm zieht sich ja alles von dir und in der Spätschwangerschaft wirds ja auch nicht unbedingt weniger. Also ruhig nehmen, schaden tuts dem Wurm nicht und dir auch nicht!

Lg
molly

8

ich hatte die dinger damals auch verschrieben bekommen.habe allerdings gar nichts an tabletten vertragen.ich bekam jedes mal durchfall und bauchschmerzen.als mein eisenwert auf 5,0 gesunken war,hatte infusionen bekommen.das wichtigste ist,daß der zweite eisenwert (der speicher) einigermaßen in ordnung ist.ein niedriger eisenwert ist jedenfalls nicht schlimm für deinen wurm.

10

Ach sorry, jetzt hab ich auch nochmal über den Speicher gequatscht. Hab Deinen Beitrag überlesen...

9

9,9 geht aber noch...
Aussagekräftig ist eigentlich eher der EisenSPEICHERwert, der aber bei diesen Schnelltests nicht bestimmt wird.
Wenn die leer sind, treten Mangelerscheinungen auf.
Aber mit 9,9 ist ja zumindest das "schnell verfügbare" Eisen noch zum Teil vorhanden. Wenn Du jetzt die Tabletten nimmst, brauchst Du dich nicht zu sorgen.

Mich wundert, dass dein FA das nicht festgestellt hat, denn in der SS sollte man ab 11 abwärts Eisen nehmen.

Ich hatte vor einigen Jahren (unschwanger) einen ganz ganz niedrigen Wert - quasi nix mehr vorhanden und auch die Speicher leer. Da hab ich schon richtig die ganzen Anämiesymptome gehabt.

Ferro Sanol ist aber echt gut. Hab ich bei der Anämie auch bekommen und musste sie ein dreiviertel Jahr nehmen, bis es wieder in annehmbare Werte kam.
Halt wenig Milchprodukte und Kaffee/Schwarztee, die Tablette immer mit O-Saft nehmen, keinen Rotwein *g*, viel Rindfleisch, Hülsenfrüchte, Haferflocken und möglichst mit Vitamin C kombinieren.

11

Total schlimm ist es nicht - man sollte aberwas dagegen tun.

Ich hatte sehr schlimmen Eisenmangel in meiner ersten SS.

Habe Tadyferon und später Lösferon bekommen - mußte zum Teil zweima am Tag welches einnehmen. Dann war er wieder einigermassen ok ;o)

Top Diskussionen anzeigen