Durchfall und Senkwehen Zeichen für baldige Geburt?

Hallo,

hatte am WoE ja schon geschrieben, dass nach Beginn von mensartigem Ziehen im UL und Steißgegend sich bei mir Durchfall eingeschlichen hat. Jetzt nach 3 Tagen lässt dieser auch nach. Jetzt habe ich schon von mehreren SEiten gehört, dass dies Zeichen einer baldigen Geburt sein können?

Ist da was dran???

LG Angie

1

Bei meinem Sohn war es so, allerdings fing nachmittags der Durchfall an und abends war der kleine Mann da!!
Aber ich war 2 Tage vor ET mit ihm, du hast ja eigendlich noch 4 Wochen.

LG Melanie

2

Also bei mir haben vor 4 Wochen die Senkwehen eingesetzt und nen dicken Bauch hab ich immer noch :-p

Bin aber auch net bös drum. Ich bin jetzt in der 38. SSW, somit darf mein Kleiner ruhig noch etwas bleiben, wo er ist.

Außerdem ist es auch auslegungssache, was man unter "bald losgehen" versteht :-)

LG Jenny + #baby Boy #verliebt (ET -20)

3

das kann ich dir nicht sagen.. ich hab sowas auch schon gelesen. ich möchte aber auch, dass es jetzt los geht.

nachts habe ich immer eine kleine übelkeit, soll angeblich auch anzeichen sein, genauso wie kopfschmerzen oder wieder extreme müdigkeit. da soll sich der körper auf die geburt vorbereiten und nimmt sich daher soviel schlaf und auszeiten.

es könnte demnach alles sein oder nichts. frag am besten hebigabi oder deine hebi???


ich drück dir auf jedenfall die daumen, aber etwas drin sollte das baby bei dir noch bleiben. zumindestens zwei wochen, damit es kein frühchen ist

Top Diskussionen anzeigen