Kosten für Osteopathie bei Ischias beschwerden.

Hallo ihr alle wollte euch mal nach evt. kosten für die behandlung beim Osteopathen fragen.?? habe ischias beschwerden und kann kaum laufen.

wer hat erfahrungen und weiß über die kosten bescheid??

lg

1


hallo du ...

da gehts dir wir mir... gestern wars bei mir aber schlimmer als heute..

meine Hebamme hat mir gestern protox globulis gegeben
und mir auch eine Osteopatin empfohlen aber was da für kosten entstehen würden weiss ich noch nicht. Ruf da einfach mal an und erkundige dich !

alles liebe... in welcher woche bist du denn?

2

bin jetzt in der 22 ssw. noch nicht sehr weit aber es tut höllisch weh :-(

3

Hallo,

ich war heute bei einer Hebamme, die Cranio-sakral-Therapie macht. Sie rechnet das als Schwangerenhilfe bei meiner Krankenkasse ab und ich musste nur 12,50 Euro zuzahlen.
Wenn du eine Hebamme hast, frag die doch mal nach einer Empfehlung und ruf dann da an wegen der Kosten.
Gute Besserung,
Anne

4

Hallo fariana,

die Kosten sind wie ich jetzt gemerkt habe sehr unterschiedlich. Ich war gerade zur Osteopatin wegen Herzrythmusstörungen und Ischias. Sie hat mir 70 Euro berechnet, das fand ich ok. Mit meinen Söhnen hab ich für die erste Stunde in der ja auch die Diagnosen durchgegangen werden 120 Euro bezahlt.

Helfen tut es wie ich finde gut, allerdings nicht so zügig wie man manchmal denkt.

Gegen Ischias hilft auch ein Kinesiotape. Das kann man sich für 18 Euro beim Orthopäden kleben lassen oder beim Physiotherapeuten.

Geh doch zu aller erst mal zum Orthopäden, oft ist ja auch ein Wirbel leicht ausgerenkt und der gehört dann ja zu erst zurück.

VG forfour

Top Diskussionen anzeigen