Dammriss-beim zweiten mal noch schlimmer gerissen?

Gibt es hier Mamas, die beim ersten Kind einen Dammriss hatten und beim zweiten mal noch schlimmer gerissen sind?
Ich hatte einen tierischen Dammriss (Schließmuskel mit angerissen),konnte 3 Wochen nicht sitzen und zu allem Überfluss hat die Naht ganz stark geeitert.Undnach einem Jahr kam noch Nahtmaterial aus wo heraus, wo man nie mit Nahtmaterial gechnen würde!!! Nur Probleme. Narben dehnen sich doch nicht so wie normales Gewebe...
LG

1

War bei mir genau wie bei Dir, und auch beim 2 das gleiche noch mal#schock

2

Hi,

ne Freundin von mir ist bei ihrer ersten Geburt ganz schlimm gerissen- auch innerlich hoch bis fast zur Gebärmutter. Mußte nach der Geburt in Vollnarkose genäht werden und lag deswegen eine Woche im KH. Bei ihrer 2. Geburt hatte sie auch ganz schöne Angst, wieder sob zu reißen... Aber nix- sie mußte diesmal gar nicht genäht werden.

Lg robbie

3

hallo
autsch. so schlimm wars bei mir nicht. bin bei der 2. geburt (1. war NKS) nur normal 2. grad glaub ich gerissen, mußte genäht werden. aber nach 3 tagen hat die hebi geschaut und meinte: wäre sie bei der geburt nicht dabeigewesen, würde sie mir den riß nicht glauben. sie hat ihn nicht mehr gefunden...#kratz
und bei der 3. geburt hatte ich nur ne schürfwunde innen an der schamlippe. nix schlimmes. keine naht. hat noch nicht mal auf der toi gebrannt oder so...

meine hebi hat mir beim durchtritt des kopfes einlagen in kaffee getränkt draufgedrückt und mit der hand gestützt. hat wohl prima geholfen?!

lg und viel glück, dass es diesmal heile bleibt!

do 38.ssw

4

beim ersten dammriss 2.grades..

beim zweiten dammriss1.grades + labienriss

ich hoffe bei nr.3 reißt nix

5

zu deiner beruhigung:
beim ersten kind hatte ich einen fiesen riss.
mein zweites kind war wesentlich schwerer, größer und hatte einen größeren KU als das erste.
und ich bin weder gerissen, noch geschnitten worden :-).
ich denke, eine gute hebamme schützt denn damm entsprechend.

viel glück!

Top Diskussionen anzeigen