Knubbel in Brust normal??

Hallo!

Ich bin grad auf der Couch so auf der Seite gelegen, und da stellte ich fest, dass in meiner rechten Brust ganz an der Seite ein fester Knoten/Knubbel ist. Der tut nicht weh und ist mir noch nie aufgefallen. Kann das sein, dass das normal ist in der Schwangerschaft? Dass sich da Gefäße bilden und evtl. verwuchern und sich dann wie ein Knoten anfühlen? Ich bin in der 33. SSW.

Ich denke, ich sollte auf alle Fälle mal meine FÄ konsultieren, oder? Die hat die Krebsvorsorge seit August nicht mehr gemacht!
Bin jetzt echt besorgt!

Gruß,
Tinchen

1

Ich würd dich dringend zum FA bitten! Von Knubbeln in der SS hab ich noch nie was gehört. Und falls es doch was harmloses ist, warst du wenigstens nicht einmal zu wenig beim Arzt.

2

Ja, hab auch noch nie was davon gehört. Werde morgen früh gleich mal bei der FÄ vorbei schauen! Bin doch grad etwas beunruhigt!!

3

Hallo Tinchen,

mach Dich nicht verrückt, vielleicht ist es eine verkapselte Milchdrüse, das ist total harmlos und in der SS ja nachvollziehbar.
ich hab schon zwei Bekannte in meinem Alter, die soetwas haben.
Ich würde es aber dennoch abklären lassen, dann bist Du beruhigt.

Gute Nacht,
Jessi

4

Hallo !

Bei mir sind auch unregelmäßige Knubbel in der Brust, mal mehr, mal weniger und beidseitig. Bin in der 36. Woche und das kommt, weil sich die Brust vergrößert und auf die Milchzufuhr vorbereitet. Wenn du aber sehr besorgt bist und es nur ein einziger recht großer Knubbel ist, würde ich auch lieber nochmal den FA draufschauen lassen.

Gruß, Lavendel

Top Diskussionen anzeigen