Wassereinlagerungen schon in der 10. SSW, Broschüren Gestose-Frauen ?

Hallo Ihr lieben Kugelbäuche,

obwohl ich erst Ende der 10. SSW bin, habe ich heute festgestellt, dass ich schon leichte Wassereinlagerungen habe.

Ich habe mal auf der Seite von den Gestose-Frauen.de geschaut und dort gesehen, dass es Broschüren von denen gibt, die allerdings kostenpflichtig sind.

Hat jemand von euch damit Erfahrung und kann die weiter empfehlen ?

Ich hatte lt. MuPa in meiner ersten SS angeblich auch ab der 17. SSW schon Wasser, hab das aber selbst so nicht wahrgenommen. Nach der 20. SSW bin ich dann aber zur Akupunktur bei den Hebammen im KH gegangen, wo ich dann auch entbunden habe.

Danke für eure Antworten,

Schönen Abend noch und morgen wieder einen schönen sonnigen Tag,

LG Petra - mit Bauchsterni morgen 11. SSW und schon nen mega-Bauch...

1

Hallihallo,

ich hatte in der 10. SSW auch schon Wassereinlagerungen.
Bin weder in meiner Hosen noch in meine Schuhe gekommen.
Hatte dann auf einmal auch schnell zugelegt. 2kg bis zur 12 SSW.
Hab mir dann Kompressionsstrümpfe verschreiben lassen und
schwuppdiewupp waren 1,5kg wieder runter und ich trag noch
heute meine "alten" Klamotten.
Ist zwar ganz schön mühseelig mich morgens darein zu quetschen
und jetzt wo's muckelig wird, zieps ab und zu...
Aber das ist es mir wert!!! Ich kann Sie nur empfehlen.
Wichtig ist auch viiiieeeel zu trinken und sich salzreich zu ernähren.

Hoffe ich konnte Dir bissl weiterhelfen.

Viele liebe Grüße...

2

Hallo Petra,

ich seh das auch so wie meine Vorschreiberin.
Und vielleicht solltest du nicht so viel lesen... Eine Gestose in der fruehen SS-Woche waere schon sehr, sehr unueblich. Abgesehen davon gehoert zu einer Gestose einiges mehr als nur Wassereinlagerungen.

LG
Barbara

Top Diskussionen anzeigen