Bin zurück von der Punktion des Kleinen Zwergs

Hallo

Ich bin 11+5

Bin gerade von der Punktion der Harnblase von meinen Bauchzwerg und der Fruchtwasser Punktion zurück

Mein Zwerg hatte leider eine Megazystis in der Spezialklinik hat man Sie heute aufgestochen. Hoffe die Verstopfung geht jetzt weg.

Die Punktion war heute Furchtbar. Zuerst haben Sie mich angerufen ob ich früher kommen kann den einer aus dem Labor muss früher gehen oder so. und da ich schon in der nähe war (gesamte Fahrzeit 1,5 Stunden)
bin ich gleich hin hätte um 11:30 Termin und war um 10:15 dort.

Dann muste ich bis 11 Uhr warten als ich dran war haben sie gemeint Irgendwer ist noch nicht da und da es bei mir etwas schwieriger ist nehmen sie mich nach den anderen 3 Punktionen dran.:-[ Super

Um 12 Uhr bin ich dan dran gekommen.
Ich wurde wegen der Fruchtwasserpunktion ca. 10 mal gestochen weil die Plazenta immer weggerutscht ist #schock das waren schmerzen.

Dan dachte ich beim Harnblase aufstechen wird das besser.
Nein es wurde genau so schlimm den mein Zwerg liegt ziemlich Tief. da haben sie mich genau so oft gestochen.
Bis Sie dan den Primar Arzt angerufen haben. der hat mich zum Glück erlöst der muste nur mehr noch einmal picksen.

Hoffe es geht jetzt alles gut

Tschuldigung für mein langes #bla

LG Sara

1

Hallo Sara!

erstmal #liebdrueck

wie geht es denn jetzt weiter? Reicht eine einmalige Punktion?
Schone dich gut und nimm Magnesium, dass beruhigt die gebärmutter.

Lg Maja

2

Oh man, da hast Du ja einiges hinter Dir, ich hoffe jetzt wird alles gut. #liebdrueck

3

Hallo

Ich hoffe das eine Punktion reicht, aber sehr warscheinlich ist es leider nicht.
Aber hoffnung gibt es, und ich hoffe das alles gut geht.
Muss morgen nochmal zur Nachuntersuchung.

Glg Sara

4

Alles Gute für die Nachuntersuchung heute.

Top Diskussionen anzeigen