kann es sein das ich trotz positiven test nicht schwanger bin???

Hallo Ihr lieben,

ich habe gestern einen clear blue zuhause gemacht der angezeigt hat ich sei schwanger die freude war natürlich gross aber als ich heute morgen bei meine ärztin anrief hiess es ich kann erst am montag kommen.

Ich hätte natürlich gerne vorher gewissheit ob ich schwanger bin oder nicht

Ist es also möglich das der test positiv ausfällt ich aber doch nicht schwanger bin ?

vielen dank schonmal für eure antworten

andrea

1

positiv ist positiv,#ole

2

Sehr unwarscheinlich. Positiv heisst definitiv schwanger.

Wie weit bist du denn?
Wenn du gestern erst getestet hast, wird dir dein FA am Montag warscheinlich auch noch keine 100% Sicherheit geben können ob wirklich eine intakte SS vorliegt. Das ist normalerweise erst ab der 7. SSW möglich.

Ich wünsch dir aber auf jeden Fall eine schöne Kugelzeit.
Herzlichen Glückwunsch!

LG

Judith

3

Habe mal gelesen, dass einige Frauen eine SS gar nicht mitkriegen, weil das Kind so früh abgeht. Man empfindet das als verspätete Mens. Könnte ein Rest-HCG sein, was noch im SST angezeigt wird.

Montag wahrscheinlich deswegen, weil man ganz früh eh noch nichts auf dem US sieht und Donnerstag Feiertag ist. Vielleicht hat sie am Freitag auch zu. Und heute und morgen vielleicht so viele Termine, dass sie nur noch ganz akute Fälle, sprich Damen mit Schmerzen, dazwischenschieben kann.

Wenn du schwanger bist und zum ersten Mal zur FÄ gehst, lohnt sich jeder Tag, den du später hingehst. Desto schöner wird nämlich das erste Bild, weil die Wahrscheinlichkeit höher ist, ein blubberndes Herzchen zu sehen! Und das entschädigt sicherlich für eine lange Wartezeit #liebdrueck

4

Hallo Andrea...

wie man ja weiß sind SST zu 99 % sicher. Es ist schon vorgekommen das Frauen ein positives Ergebniss hatten und dann aber nicht Schwanger waren ABER das ist sooooo selten =)! Ich weiß genau wie du dich jetzt fühlst. Ich hatte auf einem Samstag vor Pfingsten einen test gemacht mit positiven Ergebniss und musste dann bis nach dem Feiertagen warten und mir schossen die gleichen Gedanken durch den Kopf. Was ist wenn ich dieser eine Prozent bin....usw.! Mach dich nicht verrückt, du wirst mit großer wahrscheinlichkeit nun Mami werden ;) ! Ich drücke dir auf alle Fälle die Daumen...du wirst sehen der Test hat net gelogen *g*

Lg Sany

5

Eine positive nicht schwangerschaft gibt es nicht !!!!!

Herzlichen #klee wunsch

#fest#fest

LG

6

Hallo

Den Gedanken hatte ich gestern auch,allerdings hatte im bei der letzten Vorsucheuntersuchung erhöhte männliche Hormone und hätte nicht gedacht das ich so schnell wieder #schwangerwerde#schein.

Allerdings habe ich auch leichte Übelkeit und ziehen in der Leiste und Fressatacken#zitter.

Und meine Nase nervt mich auch schon wieder.Diese extremen Gerüche #zitter#zitter.

Ich habe am 14. den ersten Termin.

lg

7

Mehr Gewißheit als durch einen Test kann dir die FÄ so früh auch nicht geben, warte lieber zwei, drei Wochen, dann sieht man schon was auf dem US!#pro

8

Es kann folgendes sein.

Der HCG Wert wird in Deinem Körper angezeigt, weil Dein Körper schwanger ist. Positiv ist positiv.
Aber....die "Leibesfrucht" kann fehlen, also das Kind. Dann bist Du zwar schwanger mit allem drum und dran - aber das Kind fehlt und kommt auch nicht mehr.

Ich bin immer davon ausgegangen, ein positiver Test heist, man ist mit einem Kind schwanger. Bis ich meine Fehlgeburt hatte, wo ich zwar Fruchthöhle etc hatte, aber kein Embryo.

Darum bin ich dieses Mal und auch weiterhin vorsichtig mit meiner Vorfreude, denn ein positiver Test heisst noch lange nicht, dass auch ein Kind in einem ist. Da kann der HCG Wert noch so schön ansteigen, er wird niocht vom Kind produziert sondern vom eigenen Körper - was ein Verrat.

Dir wünsche ich alles Gute, finde Deine Frage aber berechtigt und drücke die Daumen!

Ganz liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen