bräunlicher Ausfluss und Mens-Schmerzen???

Hallo Mädels

ich bin traurig. habe seit heute morgen bräunlichen ausfluss (bisher immer weiss) und unterleibsschmerzen. aber es ist keine sb????

was soll ich davon halten?

doschli 8+2

1

Hey,

evor du dir gedanken machst...ab zum Arzt ins KH...

Bei Blutungen immer sofort ins Krankenhaus oder zum FA und abklären lassen!!!!!

Muss nicht schlimmes sein, kann aber....

drücke dir die daumen.

lg

2

Ich würde das mal Im Krankenhaus abklären lassen.
Ich drücke dir die Daumen.
Gruss Sarah

3

hab bereits im kh angerufen, sie sagen dass sei kein richtiges blut und ich sei kein notfall. ich soll mich am mo bei meiner fä melden....#schmoll#schmoll

6

Warum rufst du an? Ich würde einfach ins Krankenhaus fahren. Und bei der Anmeldung würde ich sagen, dass du ein ungutes Gefühl hast, da du seit heute Morgen Schmerzen und dunklen Ausfluss hast. Dann musst du untersucht werden. Mach es einfach.

LG, Lotta#blume

7

was ist das den bitte schön für ein Krankenhaus???? Hast du noch ein anderes in der Nähe? Dann fahr dahin, OHNE vorher anzurufen. Mach dich gleich auf den Weg.

Hast du da mit nem Arzt oder mit einer Schwester gesprochen? Wenn kein anderes Krankenhaus in der Nähe ist, fahr in das, bei dem du angerufen hast. Die müssen dich drannehmen!!!!

weiteren Kommentar laden
4

Also sorry Mädels,

aber wenn ihr bei Blutungen immer erst überall rumtelefoniert wird das freilich nix...

Hinfahren!! Die dürfen dich NICHT wegschicken!!!!

Also los hin zum Krankenhaus!!!!!!!!!!!

lg

5

Hallo,

bräunlicher Ausfluss ist immer eine SB #aha und zusammen mit Unterleibschmerzen sollte es sofort abklärt werden.

Bitte fahr ins Krankenhaus und lass mal nach schauen.

Ganz viel Glück und Daumen sind gedrückt.

lg

8

huhu, komme grad selber vom kh weil ich dachte das ich fruchtwasser verliere 16 sw...
und davor ne woche war ich wegen schmierblutungen da..... besser einmal zu viel als zu wenig.ich war jetz schon 2 mal zuviel im kh inerhalb von 15 ssw :)

9

die mens-schmerzen sind nicht heftig, sie könnten auch als 'mutterbänder' gelten und der ausfluss ist nicht blutig in dem sinne... er ist auch nicht voll braun, sondern eher dunkelgelb.... können die im kh eine fg verhindern? wie? 31 wochen bettruhe würden mich killen....

11

also das hat sich grad noch anders angehört. finde das manchmal echt schsde wenn man sowas dem schiksal überlässt. es ist doch dein kind

14

Also mal im ernst, wenn ja alles gar nicht soooooooooo ist wie du es geschrieben hast, dann frag ich mich WARUM du das so geschrieben hast wies in deinem Postausgang steht #kratz?

Naja, mußt du wissen ob und wann du ins Krankenhaus fährst, aber FALLS etwas passiert (Gott bewahre das nicht) such die Schuld bei dir und nicht bei dem Krankenhaus wo du NUR angerufen hast.

weitere Kommentare laden
12

Baeunlicher Aussfluss aber es ist keine SB #kratz

Bitte fahr ins KH ... das sind SBs und sollen vorallem mit den unterleibschmerzen abgechecked werden

lg Martina

13

Hmmm, hat sich grad noch anders angehört...

wie du nur so ruhig sein kannst???
manchmal frag ich mich echt...

Eine FG kann man warscheinlich nicht verhindern, aber Blutungen müssen keine FG darstellen...

es kann auch eine Gelbkörperhormon Schwäche sein, sofern diese nicht behandelt wird kannst du dein Baby verlieren!!!

Naja warscheinlich willst du gar nicht ins KH sonst würdest du hier nicht mehr Posten sondern schon in der Klinik sein!!!

lg

Top Diskussionen anzeigen