FA-Besuch (Vagisan) + Vergleichswerte 17. SSW

Hallo zusammen,

war heute außerplanmäßig beim Doc., hatte gestern immer wieder einen harten Bauch und nen Druck nach unten.

Leichte Scheideninfektion :-[, hab jetzt Vagisan-Milchsäurezäpfchen bekommen und morgen bekomm ich Bescheid, ob ich Antibiotika brauche#zitter.

Kennt Ihr euch damit aus??

Könnt ihr mir bitte sagen wie bei euch die Fußlänge in der 17. SSW war. Bei meinem kleinen beträgt sie jetzt 2,5 cm, entspricht in etwa 17,5 cm vom Kopf bis zur Sohle und der Doc. meinte es geht eher auf 18. SSW hin von der Größe her.

LG Sonja + Emilie (2,5 J.) + #babyinside

1

Hallo Sonja,

mach dir keine Sorgen. Habe vor zwei Wochen auch Antibiotika Zäpfchen bekommen wegen einer Infektion. Habe allerdings schon die ganze SS Probleme mit einem zu hohen PH Wert. Milchsäure hat leider nicht geholfen.
Aber dass Antibiotika war nicht so stark und wirkt lokal, also keine Angst für dein Krümel.

Maße habe ich zu der Zeit keine. Bekomme ich erst wieder morgen #freu

Grüße und alles Gute

Mia & Joel 19.ssw.

2

Ich mußte auch Antibiotika nehmen. Wenn du ne Infektion hast (Bakterien), kann das zu einem Blasensprung führen, da ist AB wohl besser.
Leider kann AB eine Pilzinfektion begünstigen...

Vagisan soll den PH Wert in der Scheide i.O. bringen. Erschrick nicht, wenn du ne Menge wässrigen Ausfluß bekommst, ich dachte teilweise schon, ich verliere Fruchtwasser.

was meinst du mit Fußlänge? Meinst du nicht die Femurlänge, also den Oberschenkel. dass der 2,5 ist und das mal 7 ist die Größe des Babies.

LG ks

Top Diskussionen anzeigen