Senkwehen oder Vorwehen, es tut weh

Hallo ihr lieben

ich bin in der 36 SSW mit dem 3 Kind Schwanger.

Meine beiden ersten Kinder kamen je 2 tage eher bzw 5 tage später. Da hatte ich die ganze Zeit immer frühzeitige Wehen etc. Krankenhausaufenthalte usw. Aber es war nie so schlimm das ich dachte ich werde sterben .

Nun aber gestern hatte ich genau 30 Minuten solche rückenschmerzen mit bauch/Magenkrämpfe. HArten Bauch frieren Gänsehaut unwohl sein etc. das ich dacht entweder kommt jetzt das Kind oder ich werde auf der stele umfallen. Solche schmerzen hatte ich. Diese hatte ich jetzt schonmehrmals aber nciht so schlimm wie gestern.

Was war das Senk? oder Vorwehen? Und was ist der eigentliche Unterschied zwischen den beiden? und wie lange kann es da noch dauern?

ich habe erst nächste woche freitag wieder einen termin beim Gyn.

lg danke im vorraus schnecke mit 2 kids an der hand und babyboy 36 ssw

1

hallo!
ich hatte das bei meiner dritten schwangerschaft auch. ich dachte auch, ich bekomm mein kind jetzt sofort, so fies waren die schmerzen!
danach war der spuk vorbei und mein mumu 3cm geöffnet.
und was war? ich bin zehn tage über et gegangen! dafür war meine maus in nicht mal einer std geboren! (gute vorarbeit)
alles gute für dich!
lg becci81

2

Oh das lässt mich ja hoffen das ich nicht wieder 16 stundne brauche wie bei den ertsen beiden <:-)

Lg schnecke

Top Diskussionen anzeigen