Wann wirds besser? Nierenstau...

Hallihallo,

ich hatte nun eine schlaflose Nacht durch die Blasenkrämpfe, die mir der Nierenstau verursacht.
Ich hab auch aufgepasst, dass ich nur links liege...damit rechte Niere ablaufen kann. Natürlich tat mir nach ner zeit die ganze linke Seite weh. Ich mußte auch ständig auf Toilette heut nacht. Heißt das, dass die Niere abläuft?
Die Blasenkrämpfe hab ich trotzdem schlimm. Sobal ich in Vierfüßlerstand gehe, wirds besser.
Ich nehm seit gestern erst Buscupan. Wann kann ich mit Besserung rechnen? Ich mag nicht noch ne schlaflose Nacht #schmoll

Liebe Grüße, Katharina 28.SSW

1

Hallo,

ich bin am 14.02 auch mit Nierenstau 2. Grades im KH gewesen. Bis Samstag (also 1 Woche) hat es auch noch weh getan. Heute war ich bei der Kontrolle und der Stau hat sich fast komplett aufgelöst! Wenn es zu schlimm wird nimm doch noch Paracetamol, hab ich im KH bekommen!
Also ich wünsche dir das es bei dir auch so schnell wieder weggeht! Leg dich ab und an auch mal auf die rechte Seite, das kann kurzfristig auch helfen!

Gute Besserung!

2

Hattest du auch diese Blasenkrämpfe??? Ist das normal?

Top Diskussionen anzeigen