Umfrage: Wie würdet ihr das machen bei Blasensprung?

Mein Freund und ich haben gestern abend mal so überlegt, was eigentlich wäre, wenn ich jetzt nen Blasensprung hätte und er an der Arbeit wäre... Er hat alles so abgesprochen, dass er sofort da weg könnte, bräuchte aber dennoch von da bis hier nach Hause knappe 20 Minuten... Wie würdet ihr das machen? Rettungswagen rufen, so lange warten und in der Zeit hinlegen, ...???

Liebe Grüße, Steffi mit Emily Sophie inside Et-30

1

also, wenn der kopf deines babys noch nicht tief im becken liegt und du einen blasensprung hast, sofort hinlegen und rettungswagen rufen. die müssen dich liegend in´s kh fahren, sonst kann es zu einem nabelschnurvorfall kommen.
liegt das köpfchen allerdings schon tief im becken, kannst du ganz in ruhe auf deinen schatz warten und dann mit ihm zusammen in´s kh fahren ;-)

liebe grüße

yvonne

8

das ist richtig, nur leider transportieren die meisten rettungswägen schwangere nicht liegend! grad daheim die treppe runter usw.
find so was echt unveranrwortlich!

2

Hallo!
Das kommt darauf an wie die Kind liegt.
In BEL oder wenn der Kopf noch nicht aufs Becken drückt kann ein Krankenwagen schon nötig sein.
Allerdings muss man das ja dann so oft selbst zahlen #augen
Wenn deine Blase platzt und dein Kind liegt unten gehts du einfach ganz normal ins KH. Da kommt sowieso nicht sooo viel Fruchtwasser raus.

LG

3

HAllo Steffi,

ich hatte auch einen Blasensprung um 4h morgens. Mein Mann wollte sofort mit mir ins KH. Ich habe dann aber erstmal verlangt das er noch Fotos von mir macht, in der Latzhose. Dann habe ich mich langsam mal fertig gemacht. Bis unser Kleiner da war vergingen 17 Std. und dann doch per Kaiserschnitt.

Lg Dani

4

hallo!

20 min ist doch ok!

währenddessen könntest du schon im kh anrufen und bescheid sagen, das du kommst. schaun das du all deine sachen hast.

meine hebi hat sogar gesagt man könne noch duschen. ist ein komisches gefühl wenn das wasser läuft.;-)

hatte leider keine lust mehr zu duschen, da ich schon wehen bekam, was aber eher untypisch ist.

lg

5

Hallo!
Soweit ich weiß, wenn das Kind mit dem Kopf noch nicht im Becken ist, mußt du liegend transportiert werden da es sonst zu einem Nabelschnurvorfall kommen könnte, also RTW.
Wenn du aber um den errechnetet Termin bist und weißt das dein Kind mit dem Kopf im Becken liegt dürfte es kein Problem sein auf deinen Mann zu warten ;-)
Ich bin damals sogar erst noch in ruhe duschen geganngen, die restlichen Sachen gepackt und dann mit meinem Mann als er von der Arbeit kam in die Klinik gefahren.
Liebe Grüße#blume

6

Duschen gehen, Tasche packen, TV gucken.

Ich hätte den Geburtspool aufgepustet.

Das mit dem hinlegen ist deutsche Panikmache.

lg

7

kommt darauf an was dein Arzt bzw Hebamme gesagt haben. wenn der Kopf fest im becken ist kannst du warten, solange du keine Wehen hast!
denn wenn der Kopf schon fest im becken ist besteht nicht mehr die Gefahr, dass die Nabelschnur vor das Köpfchen des Kindes rutscht und somit die Sauerstoffzufuhr gefährdet!

sollte dies aber nicht der fall sein solltest du dich hinlegen und nen Krankenwagen rufen!

mein Mann hat auch rund 35 min gebraucht. hab ihn angerufen nachdem die blase gesprungen ist, auch meine Mom hatte ich angerufen! und alle kamen gleichzeitig!
hatte noch keine wehen, hab einfach gewartet bis alle kamen! hab meine tasche und den maxi cosi bereit gestellt und gewartet!

9

Hallo Steffi,

mir wurde gesagt, dass es nach einem Blasensprung bis zu 48 Std. dauern kann, bis das Kind tatsächlich auf der Welt ist.

Ich würde keine Panik schieben. Mein Mann ist auch immer in der Arbeit, aber dann auch innerhalb von ca. 30 Minuten da.

Ich würde ihn anrufen, in der Zwischenzeit noch das restliche Zeug in meine Krankenhaustasche packen und dann... los geht's!

Ich habe eine Freundin, die hatte einen sehr heftigen Blasensprung, d.h. es ist sehr sehr viel Wasser abgeganen, sie hat sich dann geduscht, noch Nägel lackiert (das würde ich nicht in aller Ruhe machen!), dann die Krankenhaustasche gepackt und dann hingefahren! Sie war erst nach 2 Stunden nach dem Blasensprung im Krankenhaus.

Ich glaube, die Ruhe bewahren, ist das Beste!
(Ich hoffe, dass wenn das bei mir passiert, ich immer noch so cool bin :-) !)

LG
.wildrose.

10

Hi.

Ich hatte damals mit meinem Mann ausgemacht das ich mich wenn es losgeht entweder von unserer Nachbarin ins KH fahren lasse oder nen Krankenwagen rufe und er dann direkt ins KH kommt. Wenn er von der arbeit aus erst noch zu mir gefahren wäre hätte das ca. eine Stunde gedauert und dann hätte wir ja auch noch ins KH fahren müssen. Zum Glück hatte ich dann aber doch erst einen Blasensprung als er schon von der Arbeit daheim war.

Lg Steffi

Top Diskussionen anzeigen