Fruchtwasser untere Norm

Hallo,

ich war heute im Krankenhaus, dort wurde Ultraschall gemacht, soweit alles ok.. der Oberarzt hat auch weiter nichts dazu gesagt.

Gerade hab ich den Brief gelesen, den ich an meinen Arzt weitergeben soll und da steht drin, Fruchtwasser untere Norm.

Was bedeutet das? Bei den anderen Untersuchungen hat er immer geschrieben Fruchtwasser unauffällig.

Muss ich mir Gedanken machen? Hab schon im Internet gesucht.. da steht was drin, dass es ein Zeichen sein könnte, dass mein Baby eher kommen könnte.
Wahrscheinlich mach ich mich wieder umsonst verrückt.. aber da ich seit Anfang der Woche Wehenhemmer nehmen muss, frag ich mich schon, ob da was dran ist.

1

Hi du.

Das ganz gleiche ist bei mir auch.

Seit ca. 2 Wochen hab ich zu wenig Fruchtwasser.
Es steht im Arztbrief auch untere Norm drin.

Der Oberarzt im KH meinte man muss es im Auge behalten aber solang mit dem Baby alles ok ist, gibts kein Grund zur Sorge.
Ich war am Dienstag und muss morgen nochmal hin.
Und dann erst wieder nächste Woche Donnerstag.

Mach dir keine Sorgen. ;-)

GLG Janine KS-15#schwitz

Top Diskussionen anzeigen