Leere Fruchthöhle (6.-8. Woche)

War heute beim Arzt, und es ist nach wie vor nur eine leere Fruchthöhle zu sehen. Sie ist zwar wieder gewachsen (18mm) und auch mein hcg war letzten Freitag noch auf über 1100, trotzdem ist nicht mal ein Dottersack zu sehen, nur alles schwarz...
Hat jemand schon solche Erfahrung gemacht?
Mein Arzt geht davon aus, dass ich eine Fehlgeburt bekomme...

1

wie weit bist du denn genau??? Ich hatte auch leere Fruchthöhle bei 6+2. Beim nä.Termin hat man da schon mehr gesehen...

2

Wie weit Du jetzt bist würde mich auch mal interessieren?

3

Eckenhocker... mehr kann ich mir nicht vorstellen.

ich hab eben auf mein US aus der 5 SSW geschaut da war die FH 13,5 mm zu diesem zeitpunkt dachte ich das ich viel weiter bin,aber siehe da der es war wohl später als gedacht.

Wart erstmal ab vielleicht holst du dir noch ein 2. meinung ein.

es grüßt yale

4

Mein Eisprung war wahrscheinlich sehr spät, von daher weiß es der Arzt nicht ganz genau... Also laut der letzten Periode gerechnet müsst ich jetzt 7+6 sein, aber durch die Verschiebung könnte es auch erst die 6. Woche sein...

5

Für 6. Woche wäre es normal, auch für die 8. ( so war es bei meiner Tochter ) wenn dein HCG Wert etwas höher wäre.
Darum denke ich du bist erst in der 6. Woche.
Mein HCG Wert war bei 5+1 bei 2600, was etwas hoch für die Woche war, bei meiner Tochter bei 4+3 bei 1130 aber bei ihr sah man erst in der 9. Woche das Baby und den Herzschlag.
Wenn du also sagst dein ES wäre später gewesen, man geht da nicht von der letzten Periode aus wenn man keinen 28 Tage Zyklus hatte, dann würd alles passen.

lg carrie

7

Hallo

Ich war das erste mal in der 5. Woche beim FA.. Man sah NICHTS.. Aber rein gar nichts.. Nur aufgebaute Schleimhaut was ja nichts zu bedeuten hat..

dann meinte er wir sehen uns in 3 Wochen..

Ich bin natürlich nach 1 1/2 ner Woche hin.. Mir gings wie dir..

Und was sah man.. Nur ne kleine Fruchthöhle und ein mini Baby.. Im Eck.. Man musste aber sehr genau hinschauen..

Dottersack sah man bei mir nie..

Geh entweder zu einem anderen FA.. Vielleicht ist von deinem FA das US-Gerät einfach nicht so gut.. Oder du wartest nochmal eine Woche und dann nochmal hin.. :-) dann gehts dir besser.. :-)

GlG und viel Glück

weiteren Kommentar laden
6

Bei mir war es leider zweimal so, das in der 6, dann 7 und 8 SSW nur eine Fruchthöhle zu sehen war, die jedesmal größer geworden war, in der 9 Woche kammen dann Blutungen und es war wirklich beides mal ein Windei.

Drücke Dir fest die Daumen, dass es bei DIr ein Eckenhocker ist.

Lg Jani

9

Danke dir.
Hätte trotzdem noch eine Frage an dich.
Musstest du dann ausgeschabt werden, oder hat sich das alles von selbst geregelt?

11

Beim ersten mal leider ja, da hatte sich dann auch rausgestellt, das es eine sogennante Psydofruchthohle war, da die eigentliche SS im Eileiter saß, also wurde gleich noch Bauchspiegelung gemacht. Beim zweiten mal ist es allein abgeblutet.

weiteren Kommentar laden
10

Habe für alle die es interessiert das letzte Ultraschallbild in meine Visitenkarte unter Fotos reingeladen.


13

können leider nur Freunde sehen, musst die Einstellung noch ändern.

12

Bedauerlicherweise habe ich damit schon Erfahrungen gemacht. Mein Vorschlag ist: Geh in in KH und lass die mal ein gründliches US machen. Außerdem können die anhand der hcg-Steigerung feststellen, wie weiit Du tatsächlich bist.

Wenn man nach Deinem Wert geht, dann bist Du irgendwo zwischen 4. und 6. Woche (so ein ES verschiebt sich ja leider manchmal).

http://www.schwangerundkind.de/schwangerschaftstest.html


Vielleicht klappt es ja doch noch.

LG,
Lina

14

Hallo Angie,

Muss gleich dazu sagen, dass ich von Anfang an 2 FH hatte, sonst klingt das hier gleich bissl verwirrend ;)

Also bei Einer hatte man bei 7+0 schon den Herzschlag sehen können, während man bei der Anderen nichts gesehen hat. Sollte dann die Woche drauf nochmal kommen, da sie meinte, dass es durchaus sein kann, dass man es einfach nur noch nicht sieht-war immer noch leer, mit der Aussage dass es dann wohl auch so bleibt.
Gut, da eine intakte SS ja besteht, bin ich immer zur Kontrolle und sie schaut bisher noch mind. alle 2 Wochen danach, um zu sehen was mit der 2. FH nun ist. Bei 10+1 war die 2. FH IMMER NOCH da, und genauso groß wie die mit meinem Muckel! Aber halt leer... :( und klar, bei der wird sich nun auch nix mehr tun...

Wünsch Dir ganz dolle, dass es bei Dir trotz allem geklappt hat... #liebdrueck

16

Hab meine Einstellungen geändert, Bild ist jetzt für alle sichtbar
LG, Angie

17

Ja so sah es bei mir leider aus bei beiden malen. Wegen ESS mach dich mal noch nicht verrückt, dass ist selten, dass dan eine Psydofruchthöhle da ist.

Drück Dir die Daumen, dass wenn es wirklich ein Windei ist, von selber abblutet.

Noch mehr drücke ich die Daumen, dass doch noch ein Krümel zum Forschein kommt.

Mir hat mein Arzt solche bIlder gar nicht mitgegeben.

Top Diskussionen anzeigen