32.SSW Kind bewegt sich heute nicht

Hallo Kugelbäuche,
ich werde langsam ein psychisches Wrack. Ich kann nicht mehr. Wieso habe ich so viel Angst?
Letzte Nacht hatte ich mal wieder einen Alptraum. Ich weiß nicht, ob sich das Baby die ganze Nacht bewegt hat und ichdeshalb so schlecht geträumt habe und vielleicht ist es jetzt einfach müde und schläft tief und fest. Eigentlich spüre ich sie immer wenn ich mich hinlege aber heute war noch nichts. Hab auch versucht sie zu wecken, ging aber nicht.
Mache mir nun voll Gedanken.

Ist schon witzig, wenn sowas andere schreiben, sag ich auch immer, das ist normal dass mal mehr oder weniger Bewegung herrscht und wenns einen selbst betrifft, ist man so verzweifelt.

Meine Ärztin hat diese Woche Urlaub und zu meiner Hebamme hab ich noch nciht so den Draht (haben uns erst einmal gesehen), käme mir blöd vor wegen sowas anzurufen.

Wie kann man sich nur so reinstressen?

Habt ihr Tips? Wie gehts euch?

LG k.s

1

Nur mit der Ruhe.
Deiner Maus wirds im Bauch halt auch langsam zu eng und die Wachstums- und Reifeprozesse hat sie ja bis zum Ende der SS. Dann gönnen sich die Zwerge halt mehr Ruhe - verständlich. Vielleicht schläft sie im Moment einfach viel.

Gönn Dir nen Tee, leg die Füße hoch, streichel das Bäuchlein, rede mit Ihr (mach ich auch immer). Es kommen auch wieder aktivere Tage.

Liebe Grüße

P.S.: Mein Bauchzwerg ist seit 3 Tagen verdammt ruhig und auch ich kann jeden beruhigen aber nun mach ich mir auch meinen Kopf ob alles ok ist.

2

Guten Morgen

ich hab gelesen man soll was essen, ggf auch Schoki und sich dann hinlegen dann sollte nach einiger Zeit eine Reaktion in FOrm von Bewegung eintreten, falls dein Bauchzwerg wächst oder mit dem Gesicht zum Rücken liegt, demnach dann ja auch mit den Händen und Füßen, könnte es natürlich auch sein das man nix merkt.
Falls es weiterhin ruhig ist würde ich vermutlich entweder die Hebamme anrufen und fragen ob sie Zeit hat oder Du vorbei kommen kannst um mal kurz das CTG dran zu halten. Die Hebammen nehmen uns schon ernst und man sollte sich nicht blöd vor kommen. Ist doch ganz natürlich das man sich Sorgen macht.
Oder ab in KH, besser einmal zu viel als zu wenig hin!
Mit Essen klappts bei unserem eigentlich immer :-)

So Kopf hoch, er/sie wird bubu machen

LG Bine auch 32SSW

3

Huhu!

Kann Dich gut verstehen...ich warte auch jeden Morgen auf eine Bewegung wenn ich noch im Bett liege. :-) Wenn zu "seinen" Uhrzeiten nichts kommt, dann werde ich auch nervös.

Hast mal mit Schoki versucht?
Meiner wird von einem Riegelchen Schoki immer munter. :-D
Oder Taschenlampe? Oder Deine Lieblingsmusik?! Die Kleinen merken ja wenn Mama sich entspannt,...dann werden sie ja meistens fit. :-D

LG und mach Dir nicht so viele Sorgen!

nachtelfe78 32.SSW

4

Danke #liebdrueck
Sie hat grad geboxt, fragt sich nur noch ob das hieß "geiles Lied" oder "mach mal aus, ich will schlafen".

Jetzt gehts mir besser. #danke

LG und alles gute
k.s

Top Diskussionen anzeigen