40.SSW - CTG ohne Befund - trotzdem nachts Wehen?

Hallo,

bin heute ET -2, war eben beim FA und das CTG ist bzgl. der Wehen absolut unauffällig :-(, ist es dann ausgeschlossen, viell. innerhalb der nächsten Tage/Nächte Wehen zu bekommen oder ist es trotzdem möglich?
Wie sind eure Erfahrungen? Ich weiß, dass diese 20Min CTG nur eine Momentaufnahme sind aber muss trotzdem vorher wenigstens minimal was an Wehen zu sehen sein damit ich die nächsten Tage mit was rechnen kann?

Danke schon mal für Antworten.
LG
Martina

1

Hallo Martina,

ich kann Dir von meiner letzten Schwangerschaft folgendes berichten:

38 + 2 - Befund: keine Wehen, total Geburtsunreif
38 + 3 - morgens 10.00 h - keine Wehen (ich musste jeden Tag zum CTG, da Risikoschwanger) - 14.00 h - Erste Wehe, 14.45 h ins Krankenhaus - 15.00 h - CTG - 15.30 h - Kreissaal - 15.39 h - war Püppi da

so schnell kann es gehen!

Alles Gute für die Entbindung -

LG Johanna

2

Hallo Martina,

waren bei dir überhaupt schon mal Wehen am CTG zu sehen? Wenn du Wehen spürst, kann es auch sein das das CTG diese einfach nicht anzeigt.

In meiner ersten SS hat das CTG trotz vorzeitiger Wehen nie auch nur eine einzige angezeigt. Noch nicht mal die Presswehen als ich ins KH kam waren zu sehen. Kann dir zwar nicht sagen woran das liegt aber meine Schwiegermutter hat vor 20 Jahren bei ihrer Tochter genau das gleiche Phänomen erlebt.

Also mach dich mal nicht verrückt. Auch auf die beste Technik ist nicht immer Verlass.

LG

Judith

3

Hallo!!!

Bei meiner letzten Schwangerschaft wurden gar keine Wehen auf dem CTG aufgezeichnet.
Nicht mal unter der Geburt. Am Anfang wollten die mich fast wieder nach Hause schicken.
Die Hebamme konnte die Wehen aber fühlen, nur dadurch bin ich da geblieben...
Für die bevorstehende Geburt alles Gute!!

LG Maria

4

Hallo!
bei mir hat das CTG schon ab der 38. ssw regelmäßige Wehen angezeigt.
Aber am Tag bevor die Geburt losgegangen ist, war keine einzige Wehe zu sehen (hab deswegen schon geglaubt, dass ich noch ewig auf den kleinen warten muss...).
liebe grüße,
sephi

Top Diskussionen anzeigen