kann man da was machen?

morgen ladies

mein mumu is ja weich und mein GMH is verkürzt ...

muss mich jetzt mehr als schonen. ...

gibts irgendwas homöopathisches oder nen tee, dass dabei helfen kann, das alles wieder ins lot zu bringen oder geht dass rein nur mit schonung?

bin heut erst 30+3 ...

ja und ich hab ja immer wieder mal paar wehen und nen harten bauch sobald ich bisschen was tu. - sei es nur bissl gehen #augen

nehm schon magnesium ... hoff es hilft bald. ... rückenschmerzen sind auch übelst da ... kann ich hiergegen was unternehmen?

massieren sollte man ja nicht - zumindest nicht im unteren bereich des rücken und grad da hab ich ständig schmerzen.

warme bäder soll ich mal bis zum nächsten kontrolltermin am 11.02. unterlassen.

vielleicht hat ja wer nen tip für mich.

lg, carina

1

hallo carina!
hast du es mal mit bryophyllum von weleda versucht? mehrmals tgl eine messerspitze voll..
ich hatte in jeder schwangerschaft mit vorzeitigen wehen zu kämpfen, sogar ein wehenhemmer hat nicht gut geholfen.
bryophyllum ist teuer, aber klasse, mir hat das sehr geholfen und es ging mir nach kurzer zeit viel besser!
bist du denn sicher, daß die rückenschmerzen keine wehen sind?? ich hatte meine wehen immer unten im rücken..
was sagt denn dein arzt zu den rückenschmerzen?
ich wünsch dir alles gute!
lg becci81

4

war gestern im KH zum CTG und co weil ich heut den 4. tag immer wieder harten bauch und co hab #augen

es waren auch wehen am CTG zu sehen. zwar net so extrem, aber da.

is für mich schwer zu unterscheiden ob wehen oder nur rückenschmerzen. oft ziehts nach unten und oft is gar nix.

weiss jetzt also nicht ob es immer wehen sind oder nur wenns zieht! #augen ...

hatte solche probleme in der 1. SS net ... da kannte ich nur presswehen #rofl ...

danke für deine antwort übrigens!

lg, carina

2

Hallo,
Magnesium ist gut.
Ich glaube, dass einzige was du sonst machen kannst, ist dich richtig ausruhen. Leg dich hin und tu NICHTS. Dein Körper signalisiert dir ja schon sobald du ein bisschen was tust, dass es zu viel war. Jeder Tag den dein Kind länger im Bauch blaibt hat es einen Gewinn von! Ich weiß das ist langweilig. Ich musste am anfang auch einen Zeitlang liegen und mich ausruhen. Es hat aber geholfen!

Du schaffst das!

LG Marlene

5

ich mach schon die ganze SS über FAST nix ausser mich schonen.

bin seit der 9. woche zaus - anfangs wegen blutungen ... dann wegen meinen symphysenschmerzen usw.

hab nur noch haushalt gemacht ...

aber ich glaub das war die letzten wochen einfach zu viel ...

naja ... muss ich durch! ...

ich red eh schon täglich brav auf sie ein, dass wenigstens noch 6-7 wochen bleiben soll wenns schon keinen bock auf die restlichen 10 wochen hat #rofl #rofl #rofl

lg, carina

3

hallo carina,

also zu deinem mumu und den wehen kann ich dir leider nix raten, aber bei deinen rückenschmerzen kann ich dir ein schmerzöl empfehlen. ich habe es seit der 16ssw bei ischiasschmerzen auf anraten meiner fa und hebamme benutzt. es ist absolut homäopathisch und gibts in der apotheke (WALA aconit schmerzöl)

gute besserung und alles gute
#liebdrueck

6

vielen dank für den tip ... werd mich mal erkundigen!

lg, carina

7

Bryophyllum und Magnesium soll da Helfen.
Hat mir meine Hebamme auch gerade gesagt,weil ich in der ersten Schwangerschaft vorzeitige Wehen hatte.
Die gibt es auch als Globulie.
Und viel schonen natürlich.
Liebe Grüsse sarah

Top Diskussionen anzeigen