Leistenschmerzen,aber nur links?

Guten Morgen Mädels.
Ich habe immer mal wieder über ein paar Stunden Schmerzen in der linken Leiste.
Das Baby müsste auch da links liegen,weil ich da immer das Herzchen höre.
Kann es von den Mutterbändern kommen?
Aber dann würden doch beide Seiten weh tun oder?
Ich kenne das aus der ersten Schwangerschaft nicht,also sorry für die Frage #hicks .
Gruss Sarah
13+2 #baby

1

Ach so oder kann es mit meinen Rückenbeschwerden zusammen hängen?
Wurde eingerenkt und seitdem sind diese Schmerzen da #gruebel
Gruss

2

Guten morgen,

bei mir ist es das gleiche. Ich habe auch Schmerzen in der linken Leistengegend.
Brauche ne ganze WEile nach dem Sitzen oder Liegen mich wieder einzulaufen.Mein Bein kann ich gar nicht mehr hochheben,mein FA konnte nichts dazu sagen???

Alles Gute für deine SS!!!

Liebe Grüße Indigo 31ssw.

3

Vielen Dank.
Dann kann es ja nicht schlimm sein,wenn der Arzt nicht´s dazu sagen kann.
Bei mir ist es auch gerade wenn ich die Nacht gelegen habe ganz schlimm.
Mal sehen wie es den Tag über wird.
Dir auch alles gut,danke.
Gruss

6

die im kkh konnten mir auch nie sagen woher die schmerzen kommen (dachten erst leistenbruch). erst meine ärztin hat festgestellt das es von der symphyse kommt. strahlt in rücken und oberschenkel aus wenns ganz schlimm ist.

drück dir mal unten ins schambein, da wo vorne das becken zusammengehalten wird. falls du nicht weißt wo genau, musste googeln....gibt überall bilder wo die schambeinfuge sitzt.



alles liebe!


Jane 29.SSW

weitere Kommentare laden
4

Ich spüre meine Mutterbänder auch immer nur links. Meine FÄ meinte, dass das normal sei. Kann aber auch aus dem Rücken kommen oder dein Baby liegt ungünstig und drückt auf deine Nerven / Bänder.

Ist aber alles nicht schlimm, nur unangenehm #liebdrueck

Jania

5

Vielen Dank,das beruhigt mich :-D#liebdrueck

9

Hallo,
ich habe die schwerzen schon 3 SS über. Zuerst dachte man an einen Leistenbuch. War bei der letzten SSW beim Chiruogen. Dervstellte bei mir keinen Leistenbruch sonder verdickte (12 mm) innliegenden Krampfader fest. Das kann öllisch wehtun, vorallenm wenn das Baby draufdrückt.
Bei mir fängt das jetzt schon wieder langsam an zu ziehen
LG
jana

Top Diskussionen anzeigen