36ssw gewichtsverlust

hallo zusammen

ich habe mit ca 86 kg in der ssw angefangen bei einer größe von #zitter150 cm #zitter#kratz.

nun bin bin ich in der 36ssw und wiege nur noch 84,2 kg. gestern waren es 84,9 kg ich nehme immer mehr ab

Ich gestehe das ich mich zum essen zwingen muß weil ich selten hunger habe.
Ich fühle mich aber auch sehr schlapp und habe ständig schmerzen bei stehn und gehen

Montag hab ich wiedrr FA termin

lg

1

Hallo,

das finde ich aber komisch....mußte unbedingt mit Deinem FA besprechen....auf der einen Seite ist es ja gut wenn man net so viel drauf hat aber so??? ICh weiß net..wirst sehen was Dein FA dazu sagt....das ist doch dann schon die ganze Zeit so, dass Du nicht ´richtig zunimmst, oder? Hat da noch niemand was dazu gesagt beim Wiegen??
LG

2

nein....
war zuletzt vor 3 wochen bei FA konten den termin letzte woche .... konnte den termin anfang der woch nicht wahrnehmen. die FÄ meinet einmal nur das sie es gut findet das ich nicht soviel zunehme .... das war vor ca 2 Monaten

langsam mache ich mir aber sorgen und mein mann auch . Es ist meine 4. sssw und das hab ich noch nie gehabt

lg

3

Ich finds auch seltsam, aber wenn ja mit Deinem Kleinen alles in Ordnung ist....hmm.....ich würde mir aber auch Sorgen machen....

Ich habe am Anfang dieser SS erst einmal 6 kg abgenommen und da hat mein FA erst einmal nicht gut gefunden ...so ein bis drei kg ja...aber mehr ist ja auch nicht so gut...ich kann auch nicht s essen...so wie du....hatte auch keinen Appetit...bin aber auch noch lange icht soweit wie Du.....langsam kommt der Appetit aber, glaube ich zumindest...

Ich drücke Dir die Daumen, dass alles gut geht ....
Meld Dich mal wenn Du mein FA warst....

weitere Kommentare laden
5

Hi,

Mach dir keine gedanken.
als ich bei meinem sohn ss war habe ich auch abgenommen.

bin mit 76kg bei 167gestartet.

bei der geburt war ich dan 78kg.
lukas wog bei der geburt 3.8kg.
und ich entlich wider mal unter 70kg.

gerade wen man eher übergewichtig ist kommt es öfters vor das man ab nimmt.
die kleinen nehmen was sie brauchen.
ich habe auch viel weniger gegessen und wen ich gegessen habe wollte ich gar nichts süsses und nichts fettiges.
am liebsten hatte ich salat.
vor der ss einen ganzen teller manchmal noch mehr, während er ss gerade mal einen virtel vieleicht mal einen halben teller.

das du nicht so hunger hast macht nichts, wen du darauf schaust das wen du isst,das es dan ausgewogen ist.
sieh es positiv, nach der geburt hast du weniger auf der wage als vor der ss.

lg nana

6

hi,du.in 2 meiner SSen hatte ich am beginn wie kurz vor geburt gleichviel kg, einmal sogar 200g weniger! aber babys wie 4200g,54cm und KU38cm;-)
diesmal hab ich bisher 8kg abgenommen, jetzt davon 2,2kg wieder drauf,also immernoch 5,8kg weniger als startgewicht.
aber baby wächst und gedeiht prächtig!
wenn man genug auf den rippen hat,holt sich baby das von mama!

alles gute:-D

LG sandra 31.ssw

Top Diskussionen anzeigen