Geburtshaus Lüneburg und Klinikum Lüneburg

Hallo ihr Lieben,

ich habe am Freitag einen Info-Termin im Geburtshaus in Lüneburg. Kann mir jemand von euch erzählen, was mich bei so einem Termin erwartet? Vielleicht kann mir ja auch jemand etwas speziell über das Geburthaus in Lüneburg erzählen. Ist es empfehlenswert?

Außerdem würde mich interessieren, ob jemand Erfahrungen mit dem Klinikum in Lüneburg hat? Das wäre für mich momentan sozusagen die B-Alternative.

Schonmal vielen Dank für eure Antworten!

Jania

1

Hallo Jania!

Ich komme auch aus Lüneburg, kann dir allerdings keinen Erfahrungsbericht zur Entbindung dort geben.

Meinst du mit Geburtshaus die Havemannklinik?
Dort bin ich nämlich bei Dr. Heß-Erdmann in Behandlung (er ist mein FA) und den kann ich nur empfehlen.

Allerdings werde ich dort nicht entbinden, da die Klinik Lüneburg viel mehr Möglichkeiten hat und die Kinderklinik mit auf dem Grundstück ist.

Vorteil beim Geburtshaus ist natürlich, dass du da 2 Hebammen hast, die auch auf jeden Fall mit bei der Geburt dabei sind. Allerdings darfst du deine eigene nicht mitnehmen...

Ich hoffe, ich konnte dir ein kleines bisschen helfen!

Liebe Grüße
Saskia

2

Hallo Saskia,

danke für deine liebe Antwort. Die Havemannklinik meinte ich nicht, sondern das Geburts- und Heilhaus. Ich will eingentlich nicht im Krankenhaus entbinden, sondern am liebsten zu Hause, dass kann ich mir bei unserer Wohnung leider nicht vorstellen.

Naja, ich lass mich am Freitag mal überraschen. Lg,

Jania

Top Diskussionen anzeigen