wann die schwangerschaft der verwandtschaft preisgeben?

hallo mädls,

ich bin nun zum zweiten mal schwanger, aber ich hab keine ahnung wann ich es diesmal meiner verwandtschaft sagen soll, dass wir ein baby erwarten?

wann habt ihr es weiter erzählt??

lg simone

1

1 ss in der 20 ssw, also fast 6ter monat.

diese ss sagen wir es garkeinem, u warten bis uns jemand auf den bauch dann anspricht ;-)

würde es am liebsten niemandem sagen bin abergläubisch lol

4

Und was passiert laut deinem Aberglaube wenn du es erzählst ?

8

na die ersten 3 monate soll man es ja eh nich sagen. ach naja ich denke es geht was schief wenns zuviele wissen, in der ersten ss hab ichs nur meiner freundin sofort erzählt u meinem bruder, diesmal weiß es noch keiner u ich hoffe das kann ich noch lange verbergen.

mich nervt des getätschel und des gelaber dann nämlich

weitere Kommentare laden
2

Wir haben es bei der ersten ss sofort erzählt (den wichtigsten Fam Mitgliedern) Bei der 2. ss nach dem ersten FA Besuch. Außer meinen Eltern. Denen schon nach dem Test *grins*

3

hallo,

ich habe das sehr unterschiedlich gehandhabt. meine schwester wusste es in der 9 woche, meine mutter in der 13 ssw und mein vater erst in der 18 ssw.

mein bruder hat es bei einem gemeinsamen besuch im cafe durch "zufall" erfahren, da ich auf toilette ging und heftige blutungen hatte. meine schwester die ja bescheid wusste hat es ihm dann gesagt. das war vor 4 wochen.


lg

5

ich hab es bei allen drei ss immer gleich gesagt konnte meinen Mund nit halten.

lg
Nadine mit Teejay 34ssw

6

das hängt von der Verwandschaft ab ;-) wir haben es ziemlich früh erzählt, im 2. Monat, das nächste Mal würde ich warten, bis ich das nicht mehr verbergen kann. Die wissen ja alles sooooo guuut, und du hast ja keine Ahnung, und wirst so mit gutgemeintenn ungebetenen Ratschlägen überschüttet oder mit negativen Prognosen, was alles passieren kann oder was du alles falsch machst, und, und, und.

ne, ne, ein zweites Mal würde ich es mir nicht antun. Aber wenn deine Lieben da nicht übertrieben fürsorglich sind und nicht nerven, sondern dich vielleicht ernsthaft unterstützen, kann man das ruhig früher erzählen und die Freude #huepf teilen.

lg
iki

7

ich habe es meiner mutter jetzt erst erzählt und ich bin in der 11 woche... mein schwiegervater weiß es noch garnicht..... erzähl es wenn du es für richtig hälst..........:-D

9

âch, den eltern meines freundes haben wir es noch nicht gesagt, das sollte normalerweise ein weihnachtgeschenk werden.

allerdings denke ich sie werden es vorher erfahren oder ich darfv sie nicht sehen ;-) mein bauch ist so riesig, da ist nichts mehr zu verstecken.

lg

11

danke für eure antworten,
also dass ich es garkeinen sage, das könnte ich glaub ich nicht.
also wir dachten wir machen es so wie bei unsem ersten, wir verpacken mal wieder ultraschallbilder in geschenkspäckchen und legen es unter den christbaum, nunr bei elias war ich da schon in der 12 woche, diesesmal werde ich in der 9ten sein. mein arzt hat bei der ersten ss gesagt man soll bin zur 12 ssw niemanden etwas sagen, aber ich bin der meinung, wenn etwas passiert und mit dem baby was nicht in ordnung ist, was ich nicht hoffen, dann würde es meine familie sowieso erfahren und dann wären sie sauer weil wir es ihnne nicht gesagt haben, also garnicht so einfach.

aber mal danke für eure antworten

14

Genau das hab ich mir auch bei beiden gedacht und es daher früh erzählt...

13

Meinen Eltern, hab ich´s sofort nach der Bestätigung vom FA gesagt, da war ich 5. Woche. Danach wussten es fast Alle! Meine Ma hatte sich so gerfreut, die hat es dann fast jedem erzählt.

Top Diskussionen anzeigen